Pulse – Kommt nicht nur bei den Kritikern schwach an

Nach unzähligen Terminänderungen, war es vergangenes Wochenende in den US-Kinos endlich (?) soweit. Das Horrorremake Pulse von Filmemacher Jim Sonzero lief in über 2'300 amerikanischen Kinos an. Bei den Kritikern ist der Film so ziemlich durchgefallen. Nach vorerst 14 Kritiken, steht der Film bei Metacritic bei lausigen 25%. Der Film kam schon bei Testvorführungen schlecht an, wo vor allem das Ende kritisiert wurde. Dieses wurde dann in Nachdrehs geändert. Doch wirklich geholfen hat es Pulse scheinbar nicht. Kommen wir nun zu der Frage, wie viel Geld das Horrorremake an den US-Kinokassen an seinem ersten Wochenende einspielen konnte und welchen Platz er mit dieser Summe erobern durfte. 8,2 Millionen US Dollar reichten gerade noch knapp für den Einstieg in die Top 5 der Kinocharts. Demnach lag der Kopienschnitt bei nur schwachen 3'500 Dollar. The Grudge & The Ring hatten über 10'000 Dollar pro Kopie eingespielt. Ein ähnliches Schicksal erlitt auch Dark Water mit Schauspielerin Jennifer Connelly 2005. Ebenfalls ein Remake zu einem Asia-Horror, der bei Testvorführungen scheiterte, schlechte Kritiken erhielt, ewig verschoben wurde & schliesslich an den Kassen floppte. Doch ist Pulse wirklich ein grosser, finanzieller Verlust? Nein, denn er hat nicht einmal 8 Millionen Dollar gekostet. Mit ein wenig Glück wird er in den USA die 20 Millionen Dollar Grenze knacken. Alles in allem könnte er weltweit die Spesen also wieder einholen. Vom Einspiel wandern ca. 55% wieder zurück an die Studios. Zwar kommen dann noch die Marketing Kosten hinzu, aber wir werden sehen, wohin es Pulse letztendlich schaffen wird. Den Einbrüchen von den Wochenend-Tagen zu urteilen, wird das Remake kommendes Wochenende um mehr als 55% einbrechen. Ob der Film wirklich so schlecht geworden ist, darüber können wir uns im Oktober alle selbst ein Bild machen. Kinowelt veröffentlicht den Horrorfilm mit Kristen Bell, Ian Sommerhalder & Christina Millian in den Hauptrollen am 19. Oktober 2006 in den deutschen Kinos.

Geschrieben am 15.08.2006 von Carmine Carpenito



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren