Queens of the Dead – Tochter von George Romero ehrt Vater mit Zombiefilm und Serie

Der 2017 verstorbene Regisseur George A. Romero, bekannt für zeitlose Zombie-Klassiker wie Night of the Living Dead, Dawn of the Dead oder Day of the Dead, hinterließ drei Kinder, von denen zwei mittlerweile selbst im Filmbusiness tätig sind. Während Cameron Romero mit Rise of the Living Dead die Vorgeschichte zu Night erzählen will, plant Tina Romero ihr Regiedebüt Queens of the Dead, das als Huldigung an ihren Vater angelegt ist. „Das wird eine Vermischung von zwei sehr wichtigen Teilen meines Lebens: Zombies und das schwule Nachtleben“, erklärte Tina Romero. „Ich will meinen Vater ehren und gleichzeitig jenes Genre erforschen, das er kreiert hat. Noch kann ich nicht viel über den Film sagen, aber er wird all das beinhalten, was einen klassischen Romero ausmacht: Ehrlichkeit, Politik, Helden, Arschlöcher und natürlich sich ganz langsam bewegende Untote, die man einfach lieben muss. Allerdings tue ich das alles in meinem Stil und schmücke es mit Glitzer, Schwulen und Drag Queens aus“, so Tina Romero, die parallel an einer Horror Webserie arbeitet. Diese soll in Zusammenarbeit mit George A. Romeros langjährigem Berufspartner Tom Savini zustande kommen. Worum sich diese drehen wird, wurde allerdings noch nicht verraten.

Quelle: Pacific Sun, The Saunder Blog

Geschrieben am 19.01.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren