Rakka – Neill Blomkamp stellt kompletten Film mit Sigourney Weaver online

Neill Blomkamps (District 9, Chappie) aufwendiges Sci/Fi-Kurzfilmprojekt hat einen Namen: Mit Rakka ist heute die erste Arbeit seiner kürzlich gegründeten Produktionsfirma Oats Studios an den Start gegangen! Den gesamten Film von immerhin 21 Minuten Lauflänge gibt es ab sofort in der gesamten Meldung! Von der Plattform erhofft sich Blomkamp nicht nur direktes Feedback von seinen Fans und Zuschauern, sondern auch die Möglichkeit, potenzielle Spielfilmideen auf breiter Front zu testen. Bei entsprechend großem Interesse für eine Idee spräche nämlich nichts dagegen, diese auch für die große Leinwand umzusetzen. Ob das bei Rakka bereits der Fall ist? Seht am besten selbst! Volume 1 steht vollkommen kostenlos zur Verfügung. Wer Lust auf mehr bekommen hat und auch die zukünftige Filme sehen will, wird zur Kasse gebeten. „Ich will herausfinden, ob es ein Publikum dafür gibt und, wenn ja, ob es bereit wäre, für Volume 2 zu zahlen. Der erste Abschnitt ist noch zu kurz, um etwas dafür verlangen zu können,“ erläutert Blomkamp sein Vorhaben.

Geschrieben am 15.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren