Rambo V: Last Blood – Finale fordert John Rambo auf emotionaler Ebene, neue Setbilder

Nach elf Jahren kehrt Sylvester Stallone ein letztes Mal in seiner Paraderolle als John Rambo zurück. Die verlangt ihm im Rambo V: Last Blood benannten Finale der Kultreihe einiges ab, denn die Geschehnisse der letzten Jahre haben deutliche Spuren hinterlassen: „In jedem Film verschlägt es Rambo entweder in den Dschungel oder nach Afghanistan, aber nie nach Hause“, erklärt Stallone in einem neuen Interview. „Im neuen Teil kehrt er zwar dorthin zurück, aber nur physisch. Er ist da, aber irgendwie auch nicht. Die ganze Geschichte dreht sich um dieses Dilemma.“ Im neuen Film ist John Rambo scheinbar zur Ruhe gekommen, fristet seine Tage auf einer abgelegenen Farm. Doch die neugewonnene Idylle und Ruhe, die er mit Haushälterin Maria (Adriana Barraza) und deren Enkelin (Yvette Monreal) genießt, beide sind Teil seiner „Adoptivfamilie“, währt nur kurz.

„Sobald er seine Haustür öffnet und nach draußen geht, verliert er die Kontrolle. Die Welt kontrolliert ihn. Das erfährt er einmal mehr am eigenen Leib, als er eines Tages in einen verheerenden Sturm gerät. Er will so viele Menschen wie möglich retten, da er immer noch von seiner Überlebensschuld geplagt wird. Dass er damals seine Freunde in Vietnam nicht retten konnte, belastet ihn schwer. Er besitzt eine wunderschöne Ranch, aber er kann sie nicht genießen“, so Stallone weiter.

Aber was wäre ein Rambo ohne knallharte Action? Denn auch die soll in Last Blood, wie erste blutverschmierte Setbilder belegen, nicht zu kurz kommen: „Er hat in Vietnam eine Adoptivfamilie und kümmert sich dort um seine Haushälterin und ihre Enkelin. Die wird in Mexiko von einem Kartell entführt und so muss Rambo alles daran setzen, sie aus deren Gefangenschaft zu befreien.“ Bei seinem im Anschluss folgenden Feldzug trifft Stallone auf Paz Vega (Spanglish, All Roads Lead to Rome), Sergio Peris-Mencheta (Resident Evil: Afterlife, Life Itself), Adriana Barraza (Thor, Babel), Oscar Jaenada (Snatched), Yvette Monreal (Faking it) und Joaquin Cosio (James Bond 007).

Deutsche Kinogänger werden sich noch vor ihren US-Kollegen mit dem neuesten Abenteuer von Vietnam-Veteran John Rambo vertraut machen können, wenn dieses am 19. September – und damit sogar einen Tag vor dem US-Kinostart – in deutschen Kinosälen einkehrt

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

This is how it in action scene is set up. Presently we are underground in a cave, obviously it’s very dusty and difficult to breathe but it’s real … #rambo5

Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Returning September 20th # rambo5

Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

©Millennium Films

Geschrieben am 28.05.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren