Ready or Not – Film der V/H/S-Macher startet diesen Sommer, erster Blick

Die aktualisierte Startliste von Walt Disney und 20th Century Fox gab nicht nur die nochmalige Verschiebung von The New Mutants preis, sondern auch, wann wir mit Ready or Not, dem neuen Film von Tyler Gillett und Matt Bettinelli-Olpin rechnen dürfen. Die steuerten 2012 das Segment 10/31/98 zur Horror-Anthologie V/H/S bei, bevor sie sich zwei Jahre später im Auftrag von 20th Century Fox an die Umsetzung von Devil’s Due – Teufelsbrut machten. Für das gleiche Studio durften beide nun auch ihren neuesten Spielfilm umsetzen. Thematisiert wird darin das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradition – ein makaberes Spiel auf Leben und Tod. Auf dem ersten Filmbild wirkt alles noch ganz friedlich. Doch spätestens zum US-Kinostart am 23. August 2019 werden die Schwiegereltern in spe ihr wahres Gesicht offenbaren.

Das Drehbuch stammt von Guy Busick (Urge) und Ryan Murphy, dem Schöpfer von Genreserien wie American Horror Story oder Scream Queens. Produziert wird Ready or Not dagegen von Tripp Vinson (The Prodigy, Der Exorzismus von Emily Rose) und James Vanderbilt (Zodiac, Das Haus der geheimnisvollen Uhren). Cast setzt sich dagegen aus Samara Weaving (Mayhem, The Babysitter), Adam Brody (Jennifer’s Body, Chips), Mark O’Brien (Arrival, Halt and Catch Fire), Henry Czerny (Mission: Impossible, Sharp Objects) oder Andie MacDowell (Cuckoo, No Way Out – Gegen die Flammen) zusammen, wobei Weaving die ahnungslose Braut gibt.

Noch ahnt Samara Weaving nichts von ihrem Glück. ©Fox

Geschrieben am 08.05.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren