Ready or Not – Neues Poster mit Samara Weaving richtet ein kleines Blutbad an

Geht es in Home Invasion-Filmen für gewöhnlich darum, ein Haus vor unliebsamen Eindringlingen zu bewahren, kann es Samara Weaving im neuen Horrorfilm Ready or Not von Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett dagegen kaum erwarten, das vermeintlich sichere Haus ihrer Schwiegereltern schnellstens wieder zu verlassen. Dort blüht ihr nämlich eine grausame Variante von Fang mich doch, deren Verlierer mit dem Tod bestraft werden. „Sie kommen!“, heißt es auf dem neuesten Poster, das Samara Weaving in ihrem blutverschmierten Hochzeitskleid zeigt. Sie spielt im Horror-Thriller eine junge Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradition – ein makaberes Spiel auf Leben und Tod. Das beginnt noch vergleichsweise harmlos. Doch schnell offenbaren die Schwiegereltern in spe ihr wahres Gesicht! Nach der Erstaufführung beim kanadischen Fantasia International Film Festivals kommt Ready or Not am 26. September auch regulär in deutsche Kinos.

Hinter dem Film stecken Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett, die für 20th Century Fox bereits Devil’s Due – Teufelsbrut umsetzen durften. Außerdem steuerten beide 2012 das Segment 10/31/98 zur Horror-Anthologie V/H/S bei. Das Drehbuch stammt von Guy Busick (Urge) und Ryan Murphy, dem Schöpfer von Genreserien wie American Horror Story oder Scream Queens, und wurde mit Samara Weaving (Mayhem, The Babysitter), Adam Brody (Jennifer’s Body, Chips), Mark O’Brien (Arrival, Halt and Catch Fire), Henry Czerny (Mission: Impossible, Sharp Objects) oder Andie MacDowell (Cuckoo, No Way Out – Gegen die Flammen) in den Hauptrollen verfilmt.

Geschrieben am 08.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Ready or Not



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren