Red Dot – Bei Netflix gestartet: Eisiger Survival-Albtraum im Schnee

Wer klirrende Kälte und weite Schneelandschaften sucht, muss derzeit eigentlich nur einen Schritt vor die Haustür setzen. Weil aber nicht alle etwas von der weißen Pracht abbekommen haben, ist Netflix um Alternativen bemüht – den aktuellen Survival-Neustart Red Dot von Regisseur Alain Darborg (Alex) etwa, der ein hochspannendes Szenario vor frostiger Kulisse entwirft und uns mitten in den unberührten Weiten der skandinavischen Wildnis aussetzt. Hier ist das junge Paar David (Anastasios Soulis) und Nadja (Nanna Blondell) gerade dabei, ein Nachtlager aufzuschlagen. Das gemeinsame Zelt und ein prasselndes, romatisches Feuer sind schnell errichtet. Doch auf das, was in der Nacht über sie hereinbrechen soll, sind sie nicht vorbereitet. Als sie in der Dunkelheit von merkwürdigen Geräuschen aufgeschreckt werden, ahnen David und Nadja nichts Böses.

Zunächst glaubt das junge Paar, ein Tier könnte sich in ihre Richtung verirrt haben. Doch mitnichten! Als sie die Zeltplane aufschlagen, blicken sie in das rote Licht eines Scharfschützengewehrs, das unentwegt auf sie und ihre verstreuten Habseligkeiten gerichtet ist. Erlaubt sich hier etwa jemand einen schlechten Scherz mit ihnen?

Nein! Denn kurz darauf kann das verängstigte Paar nur noch die Füße in die Hand nehmen und in die klirrend kalte Nacht fliehen. Auf sich allein gestellt und ohne zu wissen, wer ihnen auf den Fersen ist, nimmt die Situation lebensbedrohliche Ausmaße an. Ist all das die Strafe für vergangene Fehler? Insbesondere Nadja, das offenbart schon der Trailer, soll etwas getan haben, das offenbar nicht wiedergutzumachen ist. Red Dot ist nämlich weit mehr als ein klassischer Überlebenskampf.

Geht es in ähnlichen Survival-Filmen meist um das Überleben unter erschwerten Bedingungen, mischt Regisseur Alain Darborg seinem Thriller noch eine actionreiche Komponente und Rache-Geschichte bei, die Red Dot wohltuend von der häufig formelhaften Survival-Konkurrenz abhebt.

Dazu wirft der Film spannende Fragen auf wie: Wann ist es für Entschuldigungen zu spät? Und vor allem: Hat man es verdient, für vergangene Vergehen zu sterben? Moralische Fragen wie diese und die prachtvollen Kulissen gepaart mit atemlosem Überlebenskampf machen Red Dot zu einem kurzweiligen Survival-Vergnügen, das auch gut geheizte Netflix-Heimkinos zum Frösteln bringt.

Frostiges Grauen – jetzt auf Netflix! ©Netflix

Geschrieben am 11.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren