Regression – Emma Watson gerät in die Fänge einer Sekte: Deutscher Start im Heimkino

Wer sich im vergangenen Oktober noch nicht zu einem Regression-Kinobesuch durchringen konnte, darf im Frühjahr stattdessen im Handel zuschlagen und sich den düsteren Mystery-Thriller mit Ethan Hawke (Daybreakers) und Emma Watson (Harry Potter) auf DVD und Blu-ray nach Hause holen. Tobis Film hat die Veröffentlichung jetzt offiziell für den 26. Februar 2016 angekündigt und bringt die aktuelle Regiearbeit von The Others-Schöpfer Alejandro Amenábar zum genannten Termin als DVD, Blu-ray und limitiertes Blu-ray Steelbook in den deutschen Handel. Details zur Ausstattung liegen derzeit aber noch nicht vor. In Regression kommt ein Vater (David Dencik) für den Missbrauch seiner eigenen Tochter (Emma Watson) hinter Gittern kommt. Der Mann gesteht die Tat, kann sich jedoch an nichts erinnern. Mit Hilfe eines erfahrenen Psychologen erhält er seine verdrängten Erinnerungen zurück, die schreckliche Geschehnisse ans Tageslicht bringen. Ein satanischer Kult soll über Jahre blutige Rituale, Orgien, Überfälle, Tötungen von Tieren und sogar Neugeborenen abgehalten haben. Die Beamten nehmen die Ermittlung auf und glauben bald an eine übernatürliche Verschwörung.

REG_Hauptplakat_04.indd

Geschrieben am 02.12.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Regression



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren