Resident Evil 3: Nemesis – Gerücht: Kommt das Remake schon 2020 in den Handel?

Bevor Capcom die Katze aus dem Sack ließ, stellten sich viele Fans die Frage, wie ein Resident Evil 2 im Jahr 2019 wohl aussehen könnte. Immerhin haben sich die Spielgewohnheiten und auch die Spieler selbst seit der Erstveröffentlichung im Jahr 1998 verändert und weiterentwickelt. Statt für Survival-Horror stand die Marke zwischenzeitlich eher für Action und Fantasy – zumindest bis 2012 und Resident Evil 6, das zahlenmässig weit hinter seinen Möglichkeiten blieb. Resident Evil 7, das 2017 auf den Markt kam, bot dann endlich wieder die vermissten Horror-Elemente, fühlte sich aber dennoch nicht wie ein richtiger Franchise-Titel an. Doch dann kam mit Resident Evil 2 das Remake des wahrscheinlich beliebtesten Ablegers in den Handel. Das Resultat? Hervorragende Reviews und millionenfache Verkäufe. Bei den kommenden Game Awards könnte das Spiel nun einige der wichtigsten Preise abstauben und Capcom in diesem Zuge Resident Evil 3: Nemesis vorstellen.

Derzeit kursiert, wie unter anderem Eurogamer und Spawn Wave berichten, nämlich tatsächlich das Gerücht, dass das Reboot schon 2020 erscheinen soll. Unrealistisch wäre dies nicht, da der Teil im selben Areak spielt wie der letzte und man dadurch vieles nicht mehr von Grund auf entwickeln müsste. Zudem stellt sich in diesem Fall längst nicht mehr die Frage, ob das Remake erscheint, sondern eher wann. Aber ob es wirklich schon 2020 wird?

Als Capcom im Frühjahr auf ein mögliches Resident Evil 3 angesprochen wurde, hieß es noch, man wolle zunächst die Resonanz auf den aktuellen Ableger abwarten. Resident Evil 2 entpuppte sich allerdings als großer Erfolge, ging allein in den ersten paar Tagen mehr als drei Millionen Mal über die (digitale) Ladentheke. Auch Spieler und Kritiker zeigten sich von der Rückkehr nach Racoon City begeistert, überhäuften Resident Evil 2 mit Traumwertungen im 90%-Bereich.

Das 1998 für PlayStation veröffentlichte Original zählte schon zum Release zu den besten Ablegern der Reihe und führte mit Leonard Kennedy und Claire Redfield zwei wichtige Charaktere ein, die bis heute überdauern. Das Remake lässt die Geschehnisse nun aufleben. Nach den schrecklichen Vorkomnissen im Herrenhaus aus Resident Evil 1 müssen sich der junge Polizist Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield der ausbreitenden Bedrohung einer Zombie-Epidemie in Racoon City entgegen stellen und gemeinsam die Machenschaften der Umbrella Corporation aufdecken.

Wird 2020 wieder gegen Zombies gekämpft? ©Capcom

Geschrieben am 22.11.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren