Resident Evil 3: Nemesis – Capcom macht Remake vom Erfolg des 2. Teils abhängig

Ihr seid mit dem Remake von Resident Evil 2 schon durch und würdet am liebsten direkt mit dem dritten Teil in völlig neuem Gewand weitermachen? Dann lasst es Capcom wissen! In einem Interview verriet der Spieleentwickler, dass ein Reboot des dritten Ablegers ganz vom Spieler-Feedback zum 2. Teil abhängig sei. Wenn Fans ihre Zufriedenheit zum Ausdruck bringen und sich eine moderne Version von Resident Evil 3: Nemesis wünschen, dann werde diese mit großer Wahrscheinlichkeit auch kommen – vorausgesetzt, die Verkaufszahlen von Resident Evil 2 stimmen. Und das scheint der Fall zu sein. So gab gab bekannt, dass innerhalb der Launchwoche über drei Millionen Kopien ausgeliefert wurden. Zum Vergleich: Das Original ging damals insgesamt 4.96 Millionen Mal über die Ladentheke, während Resident Evil VII immerhin 2 Jahre für sechs Millionen Verkäufe brauchte. Aus finanzieller Sicht läuft also alles wie erhofft, wenn nicht sogar besser.

Doch auch die Resonanz begeistert. Auf Metacritic liegt Resident Evil 2 nach 70 Kritiken bei 91% und auch der User-Score weiß mit 92% nach 675 Bewertungen zu überzeugen. Das 1998 für PlayStation veröffentlichte Original zählte schon zum Release zu den besten Ablegern der Reihe und führte mit Leonard Kennedy und Claire Redfield zwei wichtige Charaktere ein, die bis heute überdauern. Das Remake lässt die Geschehnisse nun aufleben. Nach den schrecklichen Vorkomnissen im Herrenhaus aus Resident Evil 1 müssen sich der junge Polizist Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield der ausbreitenden Bedrohung einer Zombie-Epidemie in Racoon City entgegen stellen und gemeinsam die düsteren Machenschaften der Umbrella Corporation aufdecken.

Geschrieben am 29.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren