Resident Evil – HD-Version des Klassikers erscheint im Frühjahr, neue Gameplay-Szenen

Spread the love

Survival-Anhänger müssen sich im Frühjahr 2015 auf eine doppelte Ladung Resident Evil gefasst machen. Im Februar erscheint mit Resident Evil: Revelations 2 ein brandneues Spiel um Claire Redfield und Barry Burton. Doch damit nicht genug: Einige Wochen vorher, genauer gesagt am 20. Januar, verwöhnt Capcom Liebhaber der Zombiereihe mit einem HD Remake des Klassikers. Das vor mittlerweile 18 Jahren erschienene Original wurde für die neue Konsolengeneration restauriert und sowohl visuell als auch in Sachen Gameplay verbessert. Allerdings wird es sich hierbei um einen Titel handeln, der ausschließlich aus den jeweiligen Shops heruntergeladen und direkt auf dem System installiert werden kann. Eine Version für den Handel ist nicht geplant. Dafür müssen Fans dieses Mal nicht ganz so tief in die Tasche greifen. Für Großbritannien wurde ein Preis in Höhe von 15,99 Pfund bestätigt. Wer sich Resident Evil lieber ins Regal stellen möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Resident Evil: Revelations 2 wird ab März, sobald alle Episoden in digitaler Form veröffentlicht wurden, auch im Handel erhältlich sein und exklusives Zusatzmaterial beinhalten.



Geschrieben am 06.12.2014 von Carmine Carpenito