Resident Evil – Johannes Roberts soll Reboot der Reihe in Szene setzen

Nachdem der Horror in den letzten Resident Evil-Filmen etwas in den Hintergrund gerückt war, gelobt Constantin Film nun Besserung, will das, was die Originalreihe großartig und erfolgreich gemacht hat, mit einem filmischen Reboot aufleben lassen. Nun wurde bekannt, dass Johannes Roberts, der sich in den letzten Jahren mit Kinohits wie 47 Meters Down und The Strangers: Prey at Night hervortun konnte, die Leitung bei eben diesem noch unbetitelten Serienneustart zukommen wird. Laut Variety soll er sowohl die Regie als auch das Skript zum Reboot der Reihe übernehmen. Von Produzent James Wan, der vor rund zwei Jahren ursprünglich mit dem Vorhaben beauftragt wurde, fehlt in der Ankündigung dagegen jede Spur, was eher auf eine einvernehmliche Trennung hindeutet. Gedreht wird der neue Resident Evil 2019 mit einem komplett erneuerten Cast und ohne Beteiligung von Milla Jovovichs kampferprobter Endzeit-Amazone Alice, deren Abenteuer Constantin Film über die Jahre sage und schreibe 1,2 Milliarden US-Dollar in die Kassen spielen konnten.

Der letzte Film war mit Einnahmen von 312 Millionen US-Dollar sogar der erfolgreichste der gesamten Reihe. Dennoch erfolgt nun der Schnitt, weil Milla Jovovich nach all den Jahren als Alice etwas Neues ausprobieren wollte. Die Zusammenarbeit mit Constantin Film bleibt aber bestehen, schließlich drehen sie und Ehemann/Regisseur Paul W.S. Anderson für Constantin Film aktuell die Verfilmung von Capcoms Monster Hunter-Reihe, mit der 2019 zu rechnen ist.

Thematisch könnte es im neuen Resident Evil wieder deutlich unheimlicher zugehen als zuletzt. So gab Autor Greg Russo (Mortal Kombat, Category 6) in einem Interview bekannt, dass er beim Schreiben des ersten Drehbuchentwurfs vom kürzlich veröffentlichten Resident Evil 7 inspiriert wurde. „Wenn man eine sechsteilige Filmreihe rebootet, will man etwas Neues versuchen und sich nicht wiederholen. Mein Pitch war daher, sich wieder auf die Horrorwurzeln zu besinnen und eine Art James Wan-Horrorfilm daraus zu stricken. Resident Evil 7 war ein wichtiger Prüfstein für meinen Draft, denn ich musste herausfinden und herausarbeiten, was die Spiele so unheimlich gemacht hat.“ Ob Roberts‘ Film auf seinem Skript aufbaut, ist allerdings ungewiss.

©Capcom

Geschrieben am 06.12.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren