Resident Evil: Project Resistance – 10 Minuten aus dem Spin-Off der Kultreihe

Capcom bricht mit der Franchise-Tradition und lässt uns in Resident Evil: Project Resistance, einer Mischung aus asymmetrischem Online-Multiplayer-Spiel wie Dead by Daylight und Escape Room, zu viert in den Kampf ziehen, um „einem heimtückischen Experiment und dem Mastermind dahinter zu entkommen.“ Viele Resident Evil-Fans sind misstrauisch, denn bislang gingen alle Versuche, die traditionsreiche Capcom-Marke ins Online-Zeitalter zu tragen, nach hinten los. Deshalb erlaubt man uns vor dem Startschuss der Closed Beta-Phase am 04. Oktober jetzt bereits einen umfangreichen, fast 10-minütigen Ausblick auf das Spiel, der kaum noch Fragen unbeantwortet lässt. Bislang fallen die Reaktionen der Zuschauer aber eher ernüchternd aus. Auf 60.000 Aufrufe kommen insgesamt 2.500 Downvotes und nur 1.000 Likes. Schon jetzt ist ersichtlich: Resident Evil: Project Resistance spaltet die Gemüter und wird vermutlich nicht jedem Resident Evil-Fans gefallen.

Weil Capcom damit schon gerechnet hat, gibt es aktuell aber noch keinen konkreten Releasetermin, was dem Team ausreichend Spielraum lässt, um Project Resistance ohne Termindruck an die Wünsche der Fangemeinde anzupassen. In Project Resistance warten Zombies, Licker, zombifizierte Hunde oder der mysteriösen Mr. X auf bis zu vier Spieler gleichzeitig. Für zusätzlichen Nervenkitzel sorgen Fallen, plötzlich zuschnappende Türen oder Selbstschussanlagen. Gesteuert wird all das vom Mastermind, einem Spieler, der versucht, den anderen immer einen Schritt voraus zu sein, indem er ihre Flucht verhindert und strategische Karten und tödliche Hindernisse ausspielt.

Schon vom 04. bis 07. Oktober soll man im Rahmen der Closed Beta-Phase selbst Hand anlegen und sich Hals über Kopf in den tödlichen Escape Room stürzen dürfen. Der Zutritt bleibt aber Mitgliedern im Xbox Insider- oder RE Ambassadors-Programm vorbehalten. Registrierungen für die Beta sind zwischen dem 11. und 18. September auf der offiziellen Webseite möglich. Project REsistance soll 2020 für die PS4, Xbox One und den PC erscheinen.

Geschrieben am 30.09.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren