Resident Evil: Retribution

Resident Evil: Retribution – Produzent Jeremy Bolt über die kommende Fortsetzung

Im Rahmen aktueller Interviews zum baldigen US-Kinostart von The Three Musketeers sprach Resident Evil Produzent Jeremy Bolt unter anderem auch über den neuesten Ableger, der gerade in Kanada inszeniert wird: „Wir wollen es noch besser machen als beum letztes Mal. Wir möchten die Fans glücklich machen, gleichzeitig aber auch das Publikum expandieren. Es wird neue Charaktere aus der Vorlage geben und einige sehr interessante Wendungen. Wir haben sogar Figuren aus früheren Filmen wieder in die Handlung integriert. Als Filmemacher ist es ein tolles Gefühl, ein Franchise zu haben. Allerdings besteht immer das Risiko, dass man sich irgendwann auf seinen Lorbeeren ausruht. Paul und ich versuchen jedoch, bei jedem weiteren Film die Handlung nach vorne zu bringen. Jede Fortsetzung war erfolgreicher als der Vorgänger. Das wird daran liegen, dass wir dem Zuschauer immer wieder eine neue Erfahrung durchleben lassen.

Im Erstling hatten wir viele Figuren, zum Beispiel Alice, die in der Vorlage gar nicht existieren. Ich denke, eine simple Umsetzung wäre ein Betrug an die Fans. Man muss alles verbessern und ihnen etwas Kostbares geben. In Retribution kehren Michelle Rodriguez, Colin Salmon und Sienna Guillory zurück. Außerdem haben wir mit Johann Urb einen sehr talentierten Schauspieler an unserer Seite, der Leon verkörpert. Ziel wird aber auch dieses Mal wieder sein, uns in allem zu entwickeln“, so Bolt gegenüber ComingSoon.

Geschrieben am 13.10.2011 von Carmine Carpenito



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren