Resident Evil: The Final Chapter – Sequel ist laut Ali Larter der engültige Abschluss der Saga

Im Februar 2017 spielt sich auf deutschen Leinwänden die alles entscheidende Schlacht zwischen Kampfamazone Alice und ihrem Erzfeind, den Schergen der Umbrella Corperation, ab. Ebenfalls mit dabei: Alte Wegbegleiter wie die von Ali Larter verkörperte Claire Redfield, die an der Seite von Milla Jovovich sogar ihr eigenes Leben aufs Spiel setzt, um die Red Queen, eine künstliche Computer-Intelligenz, an der Vernichtung der gesamten Menschheit zu hindern. Und diesmal soll es wirklich ums Ganze gehen: „Es ist das finale Kapitel, das steht fest. Wie viele Filme können sich schon über eine Fanbasis dieser Art und sechs Ableger freuen? Das ist einfach außergewöhnlich und ein Beweis für den unermüdlichen Einsatz von Alice und Paul. Ich bin unglaublich dankbar, dass ich auf halber Strecke ein Teil dieser Reise werden durfte. Ich liebe auch, dass es sich nicht um eine Frau und sieben Männern, sondern um zwei starke Frauen handelt, die in keiner Konkurrenz zueinander stehen. Das hätte so leicht auf die üblichen Klischees hinauslaufen können, doch stattdessen ist es einfach ein Film mit verdammt viel Frauenpower,“ so Ali Larter (Diabolical) im Gespräch mit IGN.

„Der Film steht unter strenger Geheimhaltung und wir dürfen absolut nichts verraten. Auch ich bin dazu verpflichtet, kann aber sagen, dass das Drehbuch einfach großartig geworden ist. Es geht wirklich um den Abschluss der ganzen Serie, was die Sache noch viel ergreifender macht. Noch einmal als Claire zurückzukehren und die Beziehung zu Alice aufleben zu lassen, ist einfach großartig – dazu die Umbrella Corp. Ich bin aufgeregt, wieder dabei zu sein. Die Fans werden mehr als begeistert sein.“ Resident Evil: The Final Chapter kommt am 2. Februar 2017 in deutsche Kinos.

Kämpft wieder gegen Zombies und andere Gefahren: Ali Larter

Kämpft wieder gegen Zombies und andere Gefahren: Ali Larter

Resident Evil: Retribution

Geschrieben am 15.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren