Resident Evil: Vendetta – Kampf gegen die Zombies im blutrünstigen Filmclip

Spread the love

So geballt wie in den letzten Monaten war Resident Evil schon lange nicht mehr im öffentlichen Bewusstsein vertreten. Auch Capcom mischt kräftig mit und legt neben dem siebten Ableger der Hauptreihe die CGI-Fortsetzung Resident Evil: Vendetta nach, welche am 19. Juni 2017 zumindest für einen Tag breitflächig in den US-Kinos gezeigt wird. Dort erwartet Zuschauer dann wieder eine gewohnte Mischung aus dramatischen und actionreichen Kampfsequenzen, wobei natürlich auch die Untoten nicht zu kurz kommen dürfen – wie heute im ersten Filmclip im Anhang dieser Meldung. Mit Vendetta präsentiert der japanische Entwickler hinter Resident Evil 7 den dritten Animationsfilm im Resident Evil-Universum und führt bekannte Charaktere wie Kennedy oder Chris Redfield in ein zombieverseuchtes Anwesen, das dem ersten Resident Evil von 1996 entsprungen sein könnte. Für die Umsetzung ging man diesmal eine Kooperation mit dem japanischen Studio Marzia Animation ein, das in der Vergangenheit schon für Virtua Fighter 5 oder Sonic Lost World verantwortlich war.

Geschrieben am 03.05.2017 von Torsten Schrader