Riddick: Furya – David Twohy stellt Drehbuch fertig, Drehbeginn für 2020 vorgesehen

Obwohl Vin Diesel mit Riddick bei weitem nicht so gut fährt wie mit Fast & Furious, erwies sich das Sci/Fi-Franchise in Vergangenheit als profitbringendes Geschäft. Während Pitch Black und Riddick – Chroniken eines Kriegers erst im Heimkino zu Großerfolgen wurden, mauserte sich Riddick 2013 bereits im Kino als kleiner Independent-Hit. Diesel spricht schon seit Jahren davon, noch einen Teil machen zu wollen. Dass es bislang noch nicht dazu kam, liegt nicht etwa am mangelnden Interesse seitens Universal Pictures, sondern am proppevollen Terminkalender des Hollywood-Stars. Mit Fast & Furious 9 und Bloodshot hat Diesel derzeit alle Hände voll zu tun. Doch Frühjahr 2020 soll es neuesten Berichten zufolge dann tatsächlich so weit sein. Regisseur David Twohy hat das Drehbuch noch einmal auf Vordermann gebracht und es Vin Diesel gezeigt. Dieser ließ nun verlauten, dass er Anfang 2020 endlich Zeit für das Threequel erübrigen könne. Mit einem Kinostart wäre dann gegen 2021/2022 zu rechnen, also neun Jahre nach dem letzten Teil. Freut Ihr Euch auf Riddick 4: Furya?

Bereits 2015 kündigte der Actionstar zudem die Entstehung einer eigenen Riddick-Serie namens Merc City an, welche aber bis heute nicht in die Tat umgesetzt wurde. Der Schauspieler damals via Instagram: „Gestern haben wir die Entstehung unserer TV-Abteilung gefeiert. Erstes Projekt ist Merc City, eine Show über die Kopfgeldjäger und Söldner im Riddick-Universum. Kommenden Monat wird DT mit dem Schreiben des nächsten Chroniken von Riddick-Kapitels beginnen… Furia!“ DT steht in diesem Zusammenhang natürlich für David Twohy, der bei allen bisherigen Riddick-Kinofilmen den Regiestuhl bekleidete und Diesel nun auch das fertige Skript zu Riddick 4: Furya ablieferte.

Kommt Riddick 4: Furya tatsächlich noch? ©Universum

Geschrieben am 22.10.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren