Rim of the World – Jetzt bei Netflix verfügbar: Aliens fallen auf der Erde ein

Der Nachschub an Horror- und Sci/Fi-Stoffen reißt nicht ab. Nach einem vollgepackten ersten Quartal geht es bei Netflix ab sofort mit dem futuristischen Sci/Fi-Abenteuer Rim of the World von Filmemacher McG weiter. Letzterer war im Auftrag des Streaminganbieters schon für die Horror-Komödie The Babysitter und den mit Adam Devine besetzten When We First Met verantwortlich. Nun folgt der nächste Versuch, beim Netflix-Publikum zu punkten: Das Ferienlager „Rim of the World“ hat gerade erst begonnen, als vier Teenager – die Außenseiter Alex, ZhenZhen, Dariush und Gabriel – schmerzlich erfahren, dass sie größere Probleme haben, als Kanufahren und Seilklettern zu lernen: Außerirdische fallen auf der Erde ein. Alleine auf dem nun verwaisten Campingplatz fällt den Kindern unerwartet ein Schlüssel in die Hände, mit dem sie die Invasion stoppen können.

Ohne Erwachsene oder elektronische Geräte, die ihnen helfen könnten, wissen sie, was nun zu tun ist: zusammenhalten, sich ihren Ängsten stellen und die Welt retten. In Netflix‘ Rim of the World müssen die jugendlichen Newcomer Lynn Collins, Annabeth Gish, Michael Beach, Jack Gore, Benjamin Flores Jr., King Bach, Alessio Scalzotto und Miya Cech über sich hinauswachsen und einer unvorstellbaren Bedrohung die Stirn bieten. Einen Vorgeschmack auf ihr großes Abenteuer gibt es mit dem offiziellen Trailer im Anhang.

Geschrieben am 25.05.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren