RoboCop Returns – Nach Ausstieg von Blomkamp: MGM findet neuen Regisseur für Sequel

Dass sich Neill Blomkamp überraschend gegen RoboCop Returns und für einen Horrorfilm entschied, wirft MGM und BRON Studios (Joker, Die Addams Family) zwar etwa zurück, aber offenbar nicht so weit, dass man den geplanten Drehstart im nächsten Frühjahr absagen müsste. Nun wurde bekannt, dass Abe Forsythe, der den diesjährigen Sundance-Hit Little Monsters inszenierte, einspringen und das Sequel zum Originalfilm von Paul Verhoeven an Blomkampfs Stelle in Angriff nehmen wird. Zum Einsatz kommt dabei ein Skript, das eigentlich eine direkte Fortsetzung zu Verhoevens Original werden sollte und schon vor Jahrzehnten von den beiden ursprünglichen Robocop-Autoren Ed Neumeier und Michael Miner auf Papier gebracht und kürzlich noch einmal von Justin Rhodes (Terminator: Dark Fate) überarbeitet wurde. Blutig, brutal und möglichst nah am Original soll der neue Film daherkommen. Unter Leitung von Blomkamp wurde sogar über eine Rückkehr von RoboCop-Originaldarsteller Peter Weller verhandelt: „Wie ihr sicher wisst, will Neill Blomkamp unbedingt Peter Weller zurückholen“, bestätigte Ed Neumeier vor einiger Zeit.

Damit wäre sichergestellt, dass die Fans eine Verbindung zum neuen Film aufbauen können, weil er quasi die konzentrierte DNA des alten Films verkörpere. „Ihm ist es wichtig, dass sich sein Film wie ein echter Verhoeven anfühlt. Und ich hoffe wirklich, dass ihm das gelingt.“ Nun ist es an Abe Forsythe, diesen besonderen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Gravierende Veränderungen an Skript und Ausrichtung des Films wären so kurzfristig kaum noch umsetzbar. Viel wahrscheinlicher ist, dass Forsythe Blomkamps begonnene Arbeit fortführt und den Fans das versprochene direkte Sequel zum ikonischen Sci/Fi-Action-Feuerwerk von 1987 präsentiert.

Im Original, das vor allem wegen seiner Gewaltdarstellung lange Zeit mit der deutschen Zensur (bis 2013 bestand eine Indizierung) zu kämpfen hatte, war Peter Weller als stählerner Gesetzeshüter zu sehen, der für die Bewahrung von Recht und Ordnung in den Kampf zog und nebenbei die Korruption innerhalb des Megakonzerns OCP (Omni Consumer Products) aufdeckte.

Das Reboot von 2014 kam bei Zuschauern weniger gut an. ©MGM

 

Geschrieben am 21.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren