Rosemary’s Baby – Avatar-Star Zoe Saldana spielt Rosemary in Miniserie von NBC

Anfang 2008 kündigten die Friday the 13th– und A Nightmare on Elm Street-Schöpfer von Platinum Dunes ein Remake zum Kultklassiker Rosemary’s Baby an. In die Tat umgesetzt wurden die Pläne allerdings nie. Erst NBC meldete sich vor wenigen Monaten mit dem Vorhaben zurück, der berühmten Vorlage von Ira Levin eine weitere Umsetzung zu spendieren – diesmal allerdings als Miniserie für das TV-Programm. Dass es dem Sender mittlerweile sehr ernst damit ist, bestätigt das inzwischen begonnene Casting zu Rosemary’s Baby. Demnach ist die neue Rosemary Woodhouse bereits gefunden. Verkörpert wird diese von keiner Geringeren als Zoe Saldana, dem weiblichen Star aus James Camerons Avatar und dem Star Trek-Reboot von J.J. Abrams. Sie tritt damit das Erbe von Mia Farrow an, die in der ersten Verfilmung aus dem 1968 zu sehen war. Die Vorlage wird für die TV-Umsetzung in vielerlei Hinsicht modernisiert. So findet die Handlung nicht mehr in New York statt, sondern in Frankreichs Hauptstadt Paris. Die Geschichte folgt Rosemary, die gemeinsam mit ihrem Mann nach Paris auswandert und dort in ein Haus mit dunkler Vergangenheit zieht.

Rosemary ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter, aber erfolgloser Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben, schließt er einen Pakt mit dem Teufel und ist bereit, seine Seele und auch seine Frau aufs Spiel zu setzen. Der für einen Oscar nominierte Filmemacher Agnieszka Holland wird das Regiezepter schwingen, während Scott Abbott und James Wong (Final Destination) das Drehbuch beisteuern.

Zoe Saldana in "Star Trek" und "Avatar"

Zoe Saldana in „Star Trek“ und „Avatar“

rosemarys-baby

Geschrieben am 09.01.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren