S.T.A.L.K.E.R. 2 – Zurück nach Chernobyl: Offiziell angekündigt!

Im radioaktiv verseuchten Chernobyl spielen sich wieder merkwürdige Dinge ab und Spieler auf der ganzen Welt werden gerne bereit sein, diesem Ruf zu folgen. Nachdem über viele Jahre hinweg lediglich spekuliert wurde, hat GSC Games World-Gründer Sergey Grigorovich via Facebook nun offiziell den Start der Entwicklung von S.T.A.L.K.E.R. 2 bekannt gegeben. Der für 2021 angekündigte Shooter ist das mit Spannung erwartete Sequel zum Survival-Horror-Ausnahmetitel S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl, der 2007 wie kaum ein anderes Spiel zuvor eine frei begehbare Welt mit grausam mutierten Kreaturen zu simulieren vermochte. In dieser alternativen Realität hat sich am zerstörten Kernkraftwerk eine zweite nukleare Katastrophe abgespielt und deutliche Spuren an der örtlichen Flora und auch Fauna hinterlassen. Lediglich sogenannte Stalker wagen sich noch in das verseuchte Gebiet vor, in dem teils groteske Lebensformen ihr Unwesen treiben.

Dass nicht vor 2021 mit S.T.A.L.K.E.R. 2 zu rechnen ist, lässt darauf schließen, dass gerade erst aktiv mit der Entwicklung des Spiels begonnen wurde. Denn abgesehen von dem angepeilten Jahr liegen uns derzeit keinerlei weitere Informationen vor. Das Franchise setzt sich aus S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl, dem im Jahr darauf veröffentlichten Prequel S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky und der Fortsetzung S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat zusammen. Alle entstanden bei dem in Kiew ansässigen Entwicklerstudio GSC Game World unter der Leitung von Firmengründer Sergey Grigorovich.

Geschrieben am 16.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren