Sadako – Der Plagegeist macht sich im offiziellen Trailer bemerkbar

Plagegeist Sadako steht wie keine Zweite für den japanischen Horrorfilm. Vor 20 Jahren kletterte die schwarzhaarige Ikone erstmals aus ihrem Brunnen, um japanischen Kinogänger das Fürchten zu lehren. Anders als im Westen, wo das Reboot Rings zuletzt floppte, hat sie dort nichts von ihrer Popularität eingebüßt, was Kadokawa nutzt, um Sadako diesen Sommer für den nächsten Spuk von der Leine zu lassen. Doch etwas macht diesen besonders: Es ist der erste Ringu-Ableger unter der Regie von Franchise-Schöpfer Hideo Nakata seit Ringu 2 aus dem Jahr 1999. Im neuen Film kümmert sich die Sozialarbeiterin Mayu (Elaiza Ikeda) um ein unter Gedächtnisverlust leidendes Mädchen, das unter Polizeischutz steht. Doch niemand weiß warum und auch die Patientin selbst kann keine Auskunft geben. Währenddessen versucht Mayus Bruder, ein aufstrebender YouTuber, den Fluch von Sadako wiederzuerwecken, weil er sich Bekanntheit erhofft. Doch es dauert nicht lange, bis die Situation völlig aus den Fugen gerät und alle Beteiligten in ernsthafte Gefahr bringt.

Die Anfänge der Reihe reichen bis ins Jahr 1998 zurück, als Nakata Hideo den ersten Ausflug ins Ringu-Universum auf Film bannte. Heute umfasst das Franchise rund um rachsüchtigen Geist Sadako nicht nur sieben heimische Ableger (darunter das Crossover Sadako vs. Kayako), sondern auch drei amerikanische Verfilmungen. 2002 lehrte uns Fluch der Karibik-Schöpfer Gore Verbinski mit seinem The Ring das Fürchten. Die geschickt erzählte US-Neuverfilmung des japanischen Originals von Nakata traf nicht nur den Nerv vieler Genrefans, sondern wurde mit Einnahmen von fast 250 Millionen Dollar an den Kinokassen auch noch zum Überraschungserfolg.

Geschrieben am 09.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren