San Andreas – Los Angeles in Schutt und Asche: Erstes Poster zum Katastrophen-Thriller

In Los Angeles geht die Welt unter und wir sind live dabei! Das offizielle Poster zum Kinostart von San Andreas gibt es nun bereits einen ersten Vorgeschmack auf das Ausmaß der bevorstehenden Zerstörung an der amerikanischen Westküste. In dem Thriller der The Conjuring-Autoren Chad und Carey Hayes spielt Actionstar Dwayne Johnson (Die Reise zur geheimnisvollen Insel oder Scorpion King) einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter (Alexandra Daddario aus Percy Jackson, Texas Chainsaw 3D) aus einem wahr gewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Hintergrund ist ein gigantisches Erdbeben der San Andreas-Verwerfung, das alles bislang Dagewesene in den Schatten stellt. Wie es aussieht, wenn sich Johnson auf die Suche nach Filmtochter Alexandra Daddario begibt, zeigt sich am 28. Mai dann auch in deutschen Lichtspielhäusern. Dann außerdem unter den potenziellen Opfern: Carla Gugino (Watchmen, Sin City), Archie Panjabi und Paul Giamatti (Cinderella Man).

San Andreas

Geschrieben am 09.03.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News