Sandkings – Für Netflix: The Ring-Regisseur dreht George R.R. Martin-Geschichte

George R.R. Martin war bereits lange vor Game of Thrones ein gefragter und etablierter Autor. So setzte Regisseur Robert Collector schon 1987 zur Verfilmung seiner Nightflyers an, gefolgt von einer gleichnamigen Syfy-TV-Neuauflage aus dem Jahr 2019. Aber erst HBOs konfliktreiches Serienepos basierend auf seiner Fantasy-Saga Das Lied von Eis und Feuer, die Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt vor die TV-Bildschirme fesselte, brachte ihm international die verdiente Anerkennung ein – offenbar auch von Filmemacher Gore Verbinski. Fast beiläufig kündigte der in einem Interview mit Collider jetzt eine Neuauflage zu Martins Kurzgeschichte Sandkings (Sandkönige) von 1979 an, die Mitte der Neunzigerjahre schon einmal als 90-minütige Spielfilmfolge von Outer Limits adaptiert wurde, zusätzlich zum gleichnamigen DC-Comic aus den Achtzigern.

Nun lässt an der Stelle aber nicht nur der Name George R.R. Martin aufhorchen, sondern auch Verbinski selbst. Der Filmemacher ist ein echtes Chamäleon, fühlt sich im Horrorkino (The Ring, A Cure for Wellness) ebenso heimisch wie bei groß angelegter Abenteuerkost (Fluch der Karibik) oder schrägem Animationskino (Rango).

Wurde Mitte der Neunziger schon einmal verfilmt: Sandkings. ©MGM/UA

Da passt Sandkings natürlich ins Bild, denn die Kurzgeschichte ist eine eigenartige Verquickung unterschiedlichster Genres, anfangen bei Science Fiction und Gesellschaftsstudie bis hin zu Horror-Parabel und Drama. Verbinski selbst spricht gegenüber Collider von einer „kleinen verdrehten Geschichte“, die er aber gerade deswegen liebe. Wer als Abnehmer für einen Stoff dieser Art infrage kommt? Natürlich Netflix. Ob Sandkings zu einer mehrteiligen Serie oder einem kompakten Netflix-Film werden soll, lässt Verbinski an der Stelle noch nicht durchblicken.

Aufgrund der von vornherein eher begrenzten Seitenzahl dürfte eine Filmadaption aber die wahrscheinlichere Variante sein. Das Skript bringt er gemeinsam mit Dennis Kelly auf Papier, dem Schöpfer der britischen Originalserie Utopia. Zudem scheint John Baldecchi an dem Projekt beteiligt zu sein, der schon Verbinskis 2001er Film The Mexican mit Julia Roberts und Brad Pitt produzierte.

Simon Kess holt sich großen Ärger ins Haus ©MGM/UA

Darum geht es in Sandkings

Simon Kress ist ein wohlhabender Playboy, der exotische Tiere sammelt. Seine neueste Entdeckung: Ein Terrarium voller Sandkönige, die sich wandlungsfähig ihrer jeweiligen Umgebung anpassen. Jede Kolonie besteht aus einer großen Königin, genannt Der Schlund, und vielen insektenartigen Arbeitern, die via Telepathie kommunizieren. Zusätzlich zur Nahrungsbeschaffung besteht ihr Zweck aber auch darin, die Kolonie vor einfallenden Feinden zu beschützen.

Und die vier Kolonien – weiß, schwarz, rot und orange – geraten oft in koordinierten Kriegen aneinander. Bald beginnt Simon, Wetten auf den Ausgang der Konflikte abzuschließen, was einige seiner Freunde beeindruckt, andere dagegen entsetzt. Letztlich kommt es, wie es kommen muss: Die Sandkönige können ihrer Gefangenschaft entfliehen und beginnen Teile des Hauses zu übernehmen, während ihr unstillbarer Hunger – und Simons Verzweiflung – immer weiter wächst.

Verbinski ließ 2003 Samara aus dem Brunnen steigen. ©DreamWorks

Geschrieben am 03.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren