SAW 10 – Bestätigt: Großer Jubiläumsfilm der Reihe schon in Arbeit

Zehn Filme und mehrere Jahrzehnte des Terrors: Das können nur gestandene Genre-Klassiker wie Hellraiser, Halloween oder Freitag, der 13. von sich behaupten. Doch ob man es nun gutheißen mag oder nicht: Auch die SAW-Reihe steht kurz davor, diese magische und in Genrekreisen fast schon heilige Schallmauer zu durchbrechen. Denn während Lionsgate Films noch SAW: Spiral (im Original: Spiral: From the Book of SAW) in der Pipeline hat, soll Twisted Pictures, Produktionsfirma hinter allen SAW-Filmen, schon mit den Vorbereitungen für SAW X (also SAW 10 – auch wenn er am Ende vermutlich anders heißen dürfte) begonnen haben. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des für gewöhnlich gut unterrichteten Branchenmagazins Production Weekly hervor.

Steht Jigsaw (John Kramer) also bald auf einer Stufe mit Pinhead, Jason Voorhees oder sogar Michael Myers? Laut den amerikanischen Kollegen von Bloody-Disgusting stimmen die aktuellen Gerüchte, es wird tatsächlich schon am großen Franchise-Jubiläum gearbeitet.

Billy wird in Spiral von neuer Horror-Puppe abgelöst. ©Lionsgate

SAW 10 kommt, aber ohne James Wan

Dieser an sich erfreulichen Nachricht hängt aber auch ein kleiner Wermutstropfen an. Denn dass in dem Bericht von Production Weekly auch Atomic Monster Erwähnung findet, die eigene Produktionsfirma von Franchise-Schöpfer James Wan, sorgte bei findigen Reddit-Usern für einige Verwirrung. Schnell verbreitete sich die euphorische Meldung, er könnte für den zehnten Teil auf den Regiestuhl zurückkehren und der Marke zum Jubiläum noch einmal seinen Stempel aufdrücken.

Doch das ist offenbar nur die halbe Wahrheit. Denn Tatsache ist, dass Wan als Schöpfer der Reihe seit jeher einen Produzenten-Verweis bekommt, so wie auch sein Partner Leigh Whannell (Insidious, Der Unsichtbare), mit dem er das Konzept 2004 entworfen hatte. Dass zusätzlich dazu nun auch noch seine Produktionsfirma aufgeführt wird, ändere aber nichts an ihrer symbolischen Funktion und Rolle, versichert Brad Miska von Bloody-Disgusting.

Ganz schön zugerichtet: Detective Zeke Banks (Chris Rock) in Spiral. ©StudioCanal

Ohnehin wird noch abzuwarten bleiben, ob und in welcher Form es zu einem zehnten SAW-Film kommen kann. Schließlich könnten die Box Office-Zahlen erheblichen Einfluss auf die Machbarkeit des Sequels nehmen. Einfacher gesagt: Floppt SAW: Spiral (Spiral: From the Book of SAW), dann bleibt es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit bei neun Filmen. Aber auch das macht Jigsaw und seinen vielen Nachahmungstätern und Helfern so schnell niemand nach.

Spiral – Ein Neuanfang

Ob Jigsaw bald die Sektkorken knallen lassen darf, hängt also nicht zuletzt davon ab, wie das Publikum auf Spiral reagiert, der Sequel, Franchise-Reboot und Hommage in einem sein will. Gore und Gewalt wurden deutlich runtergefahren, dafür präsentiert uns Chris Rock, der die Idee zum Film hatte und die Hauptrolle übernimmt, eine modernisierte Mischung, die durch Witz, Spannung und einen Crime-Rahmen punkten soll, der auch Sieben gut zu Gesicht gestanden hätte. Ob der Plan aufgeht? Deutsche Kinogänger sind am 17. Juni an der Reihe, Amerikaner bereits am 14. Mai.

Wer geht diesmal in die Falle? ©StudioCanal

Geschrieben am 08.04.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren