Saw 2 – Budget bereits wieder drin

Saw 2 enterte die US-Kinocharts mit gebalter Kraft. Bereits am ersten Wochenende spielte das Saw Sequels überdurchschnittliche $30 Millionen ein, und markierte somit den besten Start eines Horrorfilms seit langer Zeit. Der Streifen kostete angeblich nur $4 Millionen und spielte seine Kosten so locker wieder ein. Nach diesem Erfolg werden auch weitere Nachfolger sehr warscheinlich. Man gab bereits vor einiger Zeit an, dass die Weiterführung des Saw Franchise vom Erfolg des neusten Werkes abhängt. Regisseur Darren Bousman wirds freuen, war er doch bisher nur für ein paar Werbespots verantwortlich. Doom musste den Spitzenplatz in dieser Woche räumen und liegt nun nur noch auf Rang 7., mit $22 Millionen Gesamtergebnis. Ein Nachfolger wird bei diesem geringen Erfolg wohl erst einmal auf den Release warten müssen. Der Mystery-Thriller Stay konnte sich auch in der zweiten Woche nicht von seinem schlechten Ergebnis erholen und verlor fast 80%, bei nunmehr $0.5 Einspiel. Wohl das schlechteste Ergebnis für einen Naomi Watts Film überhaupt. Die Kosten von über 40. Millionen wird man so sicherlich nicht mehr einfahren können.

Geschrieben am 30.10.2005 von Torsten Schrader



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren