Scary Stories to Tell in the Dark – US-Rating: Kino-Adaption soll die ganze Familie gruseln

Seit Jahrzehnten zieht Alvin Schwartz mit seiner Grusel-Trilogie Scary Stories to Tell in the Dark vor allem Kinder und junge Erwachsene in seinen Bann. Auf genau die hat es ab August auch der gleichnamige Kinofilm von André Øvredal (Troll Hunter, The Autopsy of Jane Doe) und Produzent Guillermo del Toro (Pan’s Labyrinth, Shape of Water) abgesehen, dem von der amerikanischen MPAA nun ein passendes PG-13 Rating für „Terror/Gewalt, verstörende Bilder, Thematik, Sprache und sexuelle Anspielungen“ erteilt wurde. Eine andere Freigabe hätte in diesem besonderen Fall vermutlich fehl am Platz gewirkt. „Wir wollten einen Horrorfilm für die ganze Familie drehen“, sagt del Toro. „In viel zu vielen Filmen werden Kinder verniedlicht und als skateboardende Charaktere dargestellt, die nicht sterben können. In meinen Filmen tun sie das sehr wohl. Sie sind zerbrechlich, gleichzeitig aber auch komplex, und sehen diese Dunkelheit – was sich in meinen Film fortsetzt.“

Um Horror für die ganze Familie zu ermöglichen, waren gewisse Kompromisse unausweichlich, weiß Regisseur André Øvredal. „In diesem Film werdet ihr kein Blut sehen. Er ist sehr Amblin-esque. Wir wollten uns nicht zu sehr einschränken, gleichzeitig aber auch die Tatsache würdigen, dass die Bücher nun mal vornehmlich an jüngere Leser gerichtet sind. Es sollte möglichst nah am bestehenden Material und den Geschichten bleiben.“  In den USA genießt die mehr als 10 Millionen Mal verkaufte Originalreihe von Alvin Schwartz Kultstatus, war dort zwischen 1981 und 1991 für zahlreiche schlaflose Nächte unter ihrer zumeist jugendlichen Leserschaft verantwortlich.

Amerika, 1968: In der Kleinstadt Mill Valley feiert man die Nacht der Nächte des Gruselns. Und was wäre an Halloween passender, als ein angebliches Geisterhaus auszukundschaften? Genau das beschließt eine Gruppe Jugendlicher und dringt in das verlassene ehemalige Anwesen der Familie Bellows am Rande der Stadt ein. Dort entdecken sie in einem Verließ ein mysteriöses handgeschriebenes Buch mit schaurigen Erzählungen, verfasst von einer gewissen Sarah Bellows. Die Teenager nehmen es mit, nicht ahnend, welches Unheil sie damit heraufbeschwören. Denn das Werk ist noch lange nicht vollendet und neue Geschichten erwecken die schrecklichsten Alpträume zum Leben…

Geschrieben am 04.07.2019 von Torsten Schrader


Crawl
Kinostart: 22.08.2019Kaya Scodelario verkörpert in Crawl die Rolle einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem tosenden Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen. Unglü... mehr erfahren
I Am Mother
Kinostart: 22.08.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Paradise Hills
Kinostart: 29.08.2019Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
Kinostart: 05.09.2019Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Rambo 5: Last Blood
Kinostart: 19.09.2019Rambo 5: Last Blood beleuchtet John Rambo von einer neuen Seite, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. Sie ist der Ausgangspunkt d... mehr erfahren
Wir
DVD-Start: 25.07.2019In Us thematisiert Jordan Peele einen Familienausflug, der vollkommen außer Kontrolle gerät. Duke und and N’yong’o spielen verheiratete Eheleute, die mit ihren Kind... mehr erfahren
Another Life [Serie]
DVD-Start: 25.07.2019Als ein fremdartiges außerirdisches Artefakt auf der Erde landet, wird Commander Niko Breckinridge (Katee Sackhoff) damit beauftragt, die erste interstellare Mission der... mehr erfahren
Friedhof der Kuscheltiere [2019]
DVD-Start: 15.08.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
Border
DVD-Start: 16.08.2019Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau et... mehr erfahren
Lloronas Fluch
DVD-Start: 05.09.2019La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt s... mehr erfahren