Scream 4

Scream 5 – Jack Quaid wechselt von The Boys zu Ghostface über

Und wieder ist die Liste der potenziellen Scream 5-Opfer um einen Namen reicher. In Amazon Studios‘ Serienhit The Boys lehnt sich Jack Quaid (Die Tribute von Panem, Rampage) problemlos und souverän gegen bitterböse Superhelden und ihre Machenschaften auf. Ob er allerdings auch Ghostface gewachsen ist, wird sich dagegen erst noch zeigen müssen. Die Antwort erwartet uns voraussichtlich im Frühjahr 2022, wenn er auf der großen Leinwand die Klinge mit der scheinbar unsterblichen Slasherikone kreuzt. Oder gibt Quaid womöglich sogar selbst den Killer? Während wir noch darüber rätseln, kündigen mit Courteney Cox und David Arquette als Gale Weathers und Deputy Dewey gleich zwei Scream-Ikonen ihr Comeback im kommenden Sequel an, das offenbar nahtlos an die Geschehnisse aus dem immerhin zehn Jahre alten Vorgänger anknüpft. Nur eine glänzt noch durch Abwechsenheit: Neve Campbell. Zwar steht eine offizielle Zusage noch aus, doch soll es laut einem kürzlich stattgefundenen Zoom-Interview bereits zu sehr positiven Gesprächen mit dem Regisseur-Duo Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett gekommen sein. Es ist also vermutlich nur noch eine Frage der Zeit, bis Paramount Pictures auch ihre Unterschrift auf dem Papier hat.

Nach The Boys: Das nächste Übel wartet schon ©Amazon

Wenn Scream 5 im Januar 2022 in den Kinos startet, endet nach zwölf Jahren die längste Zeitspanne ohne Scream-Ableger seit Einführung der Reihe Mitte der Neunziger. Gedreht wird diesen Herbst in Wilmington, North Carolina – vorausgesetzt, dass die Coronakrise keinen Strich durch die Rechnung macht. Das Skript von James Vanderbilt (Murder Mystery, Zodiac, The Amazing Spider-Man) und Guy Busick (Ready or Not, Castle Rock) soll von einer Frau handeln, die in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um dort eine Reihe grausamer Morde aufzuklären – etwa Sidney Prescott? Mehr weiß Franchise-Schöpfer Kevin Williamson, der Scream 5 zwar nicht selbst schreibt, dafür aber als Produzent überwacht. Regie führen Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot).

Kommt 2022 ins Kino: Scream 5 ©MTV

Geschrieben am 03.09.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren