Scream 5 – Ein kompletter Neuanfang: Courteney Cox spricht erstmals über Sequel

In Zeiten der digitalen Revolution müssen Filmemacher sehr kreativ sein, um Twists bis zum Kinostart geheimzuhalten. Im Fall von Scream 5, der im Frühjahr 2022 die Rückkehr von Horror-Ikone Ghostface feiert, war es ganz besonders schwierig. Schließlich steht und fällt ein Film dieser Art mit der großen Auflösung, die den Zuschauer im besten Fall so richtig aus den Socken haut.

Aus eben diesem Grund wurden dieses Mal sogar mehrere Drehbücher geschrieben und falsche Szenen gedreht. Kaum ein Schauspieler oder Crewmitglied kann zum aktuellen Zeitpunkt mit Gewissheit sagen, welches Material es nun in den fertigen Film schafft und was davon lediglich umgesetzt wurde, um involvierte Personen in die Irre zu führen.

Courtney Cox muss erneut in Deckung gehen. ©StudioCanal

Ein kompletter Neuanfang für das Franchise

Dementsprechend müssen selbst Mitglieder aus der alten Garde sehr vorsichtig sein, was sie der Presse gegenüber von sich geben. Und so ist es eigentlich kein Wunder, dass Courteney Cox im Interview mit Drew Barrymore lediglich oberflächlich und eher kryptisch auf Scream 5 eingehen konnte. Was sie zu sagen hat, macht aber trotzdem neugierig:

„Dies wird zwar der fünfte Scream in der Reihe, aber er hört nicht auf den Namen Scream 5, sondern einfach nur auf Scream. Die Regisseure sind unglaublich, sie stellen im Grunde ein völlig neues Franchise auf die Beine. Der Film wird frech und unheimlich – oder mit anderen Worten; es wird ein neuer Scream. Erwartet weder Reboot noch Remake, aber trotzdem etwas Neues. Es wird absolut fantastisch“, schwärmt Cox gegenüber Barrymore.

Interessanterweise spielte der Host der The Drew Barrymore Show 1996 im Originalfilm mit. Damals waren Kinogänger schockiert, dass eine bekannte Schauspielerin wie sie bereits in der Eröffnungsszene brutal ermordet wird. Dieser Kniff sollte dem Publikum das Gefühl geben, dass in dieser Welt so gut wie alles passieren und selbst das Hauptdarsteller-Trio jederzeit sterben könnte.

Ready or Not-Regisseure sorgen für frischen Wind

Bislang blieb das Haupttrio, bestehend aus Neve Campbells Sidney Prescott, Courteney Coxs Gale Weathers und David Arquettes Deputy Dewey, zum Glück verschont. Aber bleibt das auch 2022 so? Wie lange kommen die Scream-Urgesteine noch mit einem blauen Auge davon? Neve Campbell äußerte sich bereits 2018 in einem Interview zu ihrem Actionfilm Skyscraper zu einem Nachfolger.

Für sie war es damals allerdings ein noch ziemlich merkwürdiger Gedanke, Scream ohne Beteiligung des 2015 verstorbenen Wes Cravens fortzusetzen: „Aber man kann nie wissen“, meinte die Amerikanerin und erklärte, dass es ganz von den Filmemachern abhängen würde, welche in die Fußstapfen des legendären Regisseurs schlüpfen.

Und Matt Bettinelli-Olpin sowie Tyler Gillett, die Schöpfer der Horror-Komödie Ready or Not, waren es schließlich, die Campbell und Co. dank ihrer innovativen Ideen und Herangehensweise zu einem Comeback animieren konnten. Der letzte Scream-Film kam übrigens 2011 und somit rund elf Jahre nach Scream 3 in die Kinos – und auch zwischen Scream 4 und 5 werden wieder 11 Jahre liegen.

Ghostface macht Woodsboro unsicher. ©Universal

Geschrieben am 12.05.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren