Scream 5 – Star aus Netflix-Serienhit ‚You‘ schließt sich Slasher-Sequel an

In zehn Jahren kann sich das Leben innerhalb einer Kleinstadt stark verändern. Menschen ziehen um, werden geboren oder versterben. Deshalb verwundert es nicht, dass Scream 5, der immerhin ein Jahrzehnt nach dem letzten Serienableger anknüpft, mit vielen bislang unbekannten und neuen Gesichtern aufwartet. Dazu gehört neben der erst vor wenigen Tagen bestätigen Senkrechtstarterin Melissa Barrera (Vida, In the Heights) nun auch Jenna Ortega aus aktuellen Serienhits wie Jane the Virgin oder Netflix‘ You. Erste Horror-Erfahrungen sammelte Ortega 2013 in James Wans Insidious: Chapter 2, es folgen Auftritte im Netflix-Sequel The Babysitter: Killer Queen und dem von Michael Bay produzierten Seuchen-Thriller Songbird. Weniger freigiebig ist Deadline mit ersten Rollendetails und einer möglichen Verbindung zu den Scream-Veteranen David Arquette und Courteney Cox, die ihre Rückkehr bereits bestätigt haben. Noch offen ist dagegen, ob Reporterin Gale Weathers und der tollpatschige, aber herzensgute Officer Dewey wieder zu Hilfe eilen müssen, um Sidney Prescett (Neve Campbell) aus den Fängen ihres maskierten Erzrivalen Ghostface zu befreien.

Der nächste Psycho wartet schon: Von You zu Scream 5 ©Netflix

Ob es Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot) gelingt, das alte Trio noch einmal zusammenzutrommeln? Neve Campbell gibt zu, dass sie zunächst Bedenken hatte, viele davon aber bereits wieder aus der Welt geschafft wurden. „Ursprünglich war ich der Idee eines weiteren Scream eher negativ gegenüber eingestellt, weil Wes Craven ein absolutes Genie war und der Grund dafür, weshalb die Filme so geworden sind, wie sie sind. Die neuen Regisseure zeigen aber großen Respekt für seine Arbeit, wollen ihn auf diese Weise ehren, und das bedeutet mir sehr viel.“ Zum Schluss fügt sie noch hinzu: „Ich hoffe, dass wir einen Weg finden werden.“

Gedreht wird diesen Herbst in Wilmington, North Carolina, sofern die Coronakrise keinen Strich durch die Rechnung macht. Das Skript von James Vanderbilt (Murder Mystery, Zodiac, The Amazing Spider-Man) und Guy Busick (Ready or Not, Castle Rock) soll von einer Frau handeln, die in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um dort eine Reihe grausamer Morde aufzuklären – etwa Sidney Prescott? Mehr weiß Franchise-Schöpfer Kevin Williamson, der Scream 5 zwar nicht selbst schreibt, dafür aber als Produzent überwacht.

Kommt 2021 ins Kino: Scream 5 ©MTV

Geschrieben am 20.08.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren