Scream 6 – Offiziell: Ghostface kehrt schon Sommer 2022 vor die Kamera zurück!

Spyglass Media Group und Paramount Pictures sind sehr erfreut darüber, dass Scream gut läuft – so sehr, dass Scream 6 mittlerweile offiziell abgesegnet wurde! Aus einer Pressemitteilung geht hervor, dass die Studios das Vertrauen erneut in die Hände der Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot-Regisseure Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett legen, die bereits den diesjährigen Vorgängerfilm gemeinsam auf die Beine gestellt haben.

Die Filmemacher haben erst vor wenigen Tagen in einem Interview erwähnt, sehr daran interessiert zu sein, auch ein zweites Mal die Verantwortung im Fall Ghostface zu übernehmen: «Mit einer derart wundervollen und talentierten Familie von Schöpfern zusammenzuarbeiten und das, was Wes Craven und Kevin Williamson kreiert haben, fortzusetzen, war für uns alle ein wahr gewordener Traum», schwärmt das gefeierte Regie-Duo in einem Statement.

«Wir können es jetzt schon kaum erwarten, das nächste Kapitel der Scream-Saga in Angriff zu nehmen.» Spyglass und Paramount ergänzen: «Wir sind den Fans auf der gesamten Welt so dankbar dafür, dass sie unseren Film mit so viel Begeisterung aufgenommen haben, freuen uns darauf, ihnen außerdem bald zu zeigen, was die Autoren James Vanderbilt und Guy Busick noch so alles für unsere Woodsboro-Familie in petto haben.»

SCREAM geht mit derselben Crew in die nächste Runde

Apropo Vanderbilt und Busick: Die Herrschaften können ihr Glück kaum in Worte fassen, sind komplett außer sich vor Freude: «Passiert das etwa gerade wirklich? Gleich zweimal nacheinander die Chance zu kriegen, mit unseren Freunden einen zusätzlichen Ableger aus dem Hut zu zaubern, ist noch sehr viel mehr als das, was wir uns jemals erhofft hatten.»

«Wir sind total aus dem Häuschen, dass wir die Reihe von Wes Craven und Kevin Williamson ausschmücken dürfen. Oder wie Ghostface sagen würde: Es ist mir eine Ehre!» Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob man die ganze Sache nicht vielleicht etwas überstürzt, da man offenbar schon Sommer 2022 als Drehstart anpeilt. Vanderbilt und Busick werden also einen Zahn zulegen müssen, wenn das Drehbuch fertiggestellt werden soll, bevor in wenigen Monaten die erste Klappe fällt.

Drücken wir demnach lieber mal die Daumen, dass die Macher schon eine Menge Vorarbeit geleistet haben, bevor Spyglass und Paramount der fünften Fortsetzung, die weltweit über 100 Millionen US-Dollar in die Kinokassen schwemmen konnte (den vierten Film, der 2011 erschien und daran scheiterte, die magische Grenze von 100 Millionen US-Dollar hinter sich zu lassen, konnte man übertreffen), grünes Licht erteilt haben.

Können Bettinelli-Olpin und Gillett das Niveau halten?

Scream gehört zu den wenigen Horrorfilm-Größen, die bislang ganz ohne Rohrkrepierer ausgekommen sind, immer eine gewisse Qualität an den Start legen – es wäre schade, wenn sich das jetzt ändert, nur weil man schnell sein will.

Wobei wir an der Stelle kurz daran erinnern wollen, dass Scream 2 seinerzeit auch schon nur ein Jahr nach dem Kinostart des Originalfilms ins Kino kam – und der Teil gilt allgemein gesehen immer noch als das beste Sequel vom ganzen Franchise. Die Information, welche Darsteller zurückkehren werden, wird derzeit noch geheimgehalten, lässt demnach noch ein wenig auf sich warten.

Erste Angaben dürften aber im Verlauf der kommenden Wochen und Monate eintrudeln, sobald sich der Drehstart in Reichweite befindet. Diejenigen von euch, die Scream gesehen haben, werden aber garantiert schon wissen, welche Überlebenden alles in Frage kämen, um sich abermals in ein Horrorszenario zu stürzen. Wer in jedem Fall wieder dabei sein wird? Natürlich Ghostface!

©Spyglass/Paramount

Geschrieben am 04.02.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Scream 6



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren