Scream – Ab in den Mund von Ghostface? Das neue Plakatmotiv!

Ganz so final war das «finale» Plakatmotiv, das wir euch in diesem Artikel vorgestellt haben, dann wohl doch nicht – denn kaum sind ein paar Tage verstrichen, ist auch schon das nächste aufgetaucht! Dieses will Fans von Woodsboro-Killer Ghostface dazu bringen, sich das neueste Kapitel in einem Dolby Cinema anzusehen – schließlich habe es der Film verdient, das Publikum mit den allerbesten Voraussetzungen für das ultimative Erlebnis in seinen Bann zu ziehen:

«Dolby Cinema bietet den Gästen das komplette Dolby-Filmerlebnis, entfaltet die emotionale Wirkung eines jeden Films, ermöglicht es den Zuschauern, die feinen Einzelheiten sowie ultralebendigen Farben von Dolby Vision zu sehen und den immersiven Klang von Dolby Atmos zu hören. Dolby Cinema wurde speziell entwickelt, um jede Art von Filmerlebnis zu verbessern – und Scream wird da keine Ausnahme sein», ist sich Dolby Cinema sicher. Na wenn das mal kein Versprechen ist!

Aber zurück zum jüngsten Plakatmotiv, das extra für Dolby Cinema auf die Beine gestellt wurde – nach etlichen Charakterpostern, die sich alle sehr ähnlich waren, dürfte es sich bei diesem Motiv wieder um eines der kreativeren handeln – umso überraschender ist es, dass es im Grunde nur ein Upgrade eines Fanposters darstellt. Die ursprüngliche Variante wurde von Creepy Duck Design entworfen.

Das neue Plakatmotiv basiert auf einem Fanposter

Dieses hinterließ offenbar Eindruck, denn kaum wurde es online entdeckt und weiterverbreitet, haben auch schon die beiden Produktionshäuser Spyglass Media Group und Paramount Pictures an die Tür geklopft, eine Zusammenarbeit vorgeschlagen – et voilà: Das Plakatmotiv, das am Ende des Artikels begutachtet werden kann, ist das Resultat davon!

Was darauf abgebildet wird? Ahnungslose Lenker, die Ghostface geradewegs in den Mund fahren – wir sind uns bewusst, dass sich das sehr merkwürdig liest. Aber wenn ihr einen Blick auf das Poster werft, macht die Aussage umgehend Sinn. Ob man mit diesem Motiv außerdem zum Ausdruck bringen will, dass jeder noch so smarte Mensch einem Ghostface in die Falle tappen könnte?

Eine Frau, die das mit Sicherheit nie wieder tun wird, ist Sidney Prescott. Bislang war es keinem einzigen Killer möglich, das Neunziger Jahre-Final Girl zur Strecke zu bringen. Billy Loomis, Debbie Salt und einige mehr haben den Versuch unternommen, dachten, sie seien dem Mädchen (oder der jungen Frau, je nach Ableger) überlegen, könnten es am Ende ihres Spiels ins Jenseits befördern – doch falsch gedacht!

Neve Campbell & Co. wollen es noch einmal wissen!

Mit der Unterstützung ihrer Freunde Gale Weathers und Deputy Dewey war sie bislang viermal dazu imstande, die unbekannte Person im schwarzen Umhang auszutricksen, deren Mordserie abzusetzen. Ob es dem Ur-Trio, welches in der vierten Fortsetzung selbstverständlich wieder von Neve Campbell, Courteney Cox und David Arquette gespielt wird, erneut gelingen wird, Ghostface die Stirn zu bieten?

Ganz so einfach will es der Widersacher den Guten jedenfalls nicht machen – es könnte gut möglich sein, dass der Nachfolger von Loomis und Co. seine eigenen Regeln aufstellt, andere Ziele verfolgt – schließlich geht es ihm primär um Sam Carpenter (Melissa Barrera), die vom neuen Mörder terrorisiert wird. Sidney eilt zu Hilfe, weil sie natürlich ganz genau weiß, wie sich das anfühlt – und gerät daraufhin ebenfalls (wieder) ins Visier des Messer schwingenden Psychopathen.

Wer wird den Kampf gewinnen und welcher Übeltäter wird dieses Mal im Showdown entmaskiert?

©Paramount/Dolby Cinema/Creepy Duck Design

Geschrieben am 16.12.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Scream



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren