Scream: Die Serie – Ghostface-Serie soll noch 2018 weitergehen, Mary J. Blige an Bord

Das plötzliche Aus der Weinstein Company hatte weitreichende Folgen. So ist weiterhin unklar, ob es lange fertiggestellte Projekte wie Polaroid jemals auf die Leinwand schaffen. Ebenfalls betroffen sind die ehemaligen TV-Projekte des Studios, etwa Scream: Die Serie. Denn obwohl deren dritte Staffel schon Anfang 2017 angekündigt wurde, fehlt von einem Termin oder ersten handfesten Details bislang jede Spur. Jetzt deutet sich allerdings Zuwachs beim Casting und damit ein baldiger Abschluss der langwierigen Produktionsphase an: Grammy-Gewinner Mary J. Blige stößt zum Cast der generalüberholten Scream-Serie, die den vornehmlich weißen Cast der ersten beiden Staffeln zugunsten einer bunteren Einfärbung kippt. Auch berichtet Deadline, dass noch dieses Jahr mit dem Start der neuen Folgen zu rechnen sein soll. Die dritte Staffel der Slasher-Horrorserie präsentiert sich als Neustart im Anthologie-Stil. Ähnlich wie bei American Horror Story wechseln Darsteller und Handlung also von Jahr zu Jahr ab, nur Ghostface bleibt stets als Grundmotiv erhalten.

Die Ikone aus Wes Cravens Scream-Saga geht 2018 übrigens wieder im gewohnten Gewand auf Beutejagd. Nachdem man in den ersten beiden Staffeln mit neuem Look für Unmut gesorgt hatte, schlägt Ghostface bald wieder mit der gewohnten Maske von Fun World zu. Mit dem Neustart will MTV dann ausloten, wie groß das Interesse an der Serie jetzt noch ist. Von den 10 Folgen der ersten und 13 Episoden der zweiten Staffel geht es bei der dritten Season jedenfalls auf lediglich 6 runter.

Zum ausgewechselten Season 3-Cast gehören neben Keke Palmer auch Tyler Posey (Teen Wolf), RJ Cyler (I’m Dying Up Here), Giorgia Whigham (Tote Mädchen lügen nicht), Rapper Tyga (aka Michael Ray Stevenson), Jessica Sula (Recovery Road), C.J. Wallace und Giullian Yao Gioiello.

Geschrieben am 17.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren