Scream VI – Bild: Ghostface auf der Jagd nach Sam & Co.!

Spread the love

Bald ist es soweit – Slasher-Ikone Ghostface macht in Scream VI Jagd auf die Überlebenden aus dem letzten Teil, doch auch Franchise-Veteranin und Reporterin Gale Weathers, die natürlich erneut von Schauspielerin Courteney Cox (Cougar Town, Friends) dargestellt wird, sowie die verschollene Fan-Favoritin Kirby (Hayden Panettiere aus Heroes) aus dem vierten Ableger, müssen noch einmal um ihr Leben bangen.

Schließlich gilt der neue Killer, der sich im Trailer sogar selbst als etwas Besonderes bezeichnet, als der skrupelloseste von allen – zumindest laut dem Regie-Duo Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot), das nach dem fünften auch für den am 09. März 2023 erscheinenden sechsten Film verantwortlich zeichnet.

So wirklich sicher scheint dieses Mal einzig und allein Scream Queen Neve Campbell (Twisted Metal, Der Hexenclub) zu sein, deren Final Girl Sidney Prescott Scream VI aussetzt, da sich Campbell sowie Paramount Pictures und Spyglass Media Group zum Nachteil vieler Fans nicht darüber einig werden konnten, was die Gage der Darstellerin betrifft. Vielleicht beim siebten Streifen?

Wen erwischt es in Scream VI? ©IGN/Spyglass Media Group/Paramount Pictures

Neve Campbell setzt Scream VI aus, aber…

Es stellt sich die Frage, was passiert, wenn Scream VI auch ohne Campbell zu einem Hit avanciert – das würde nämlich zeigen, dass Genreliebhaber auch dann ins Kino gehen, wenn die Protagonistin fehlt. Dann könnten die Studios nämlich auch in Zukunft auf sie verzichten. Im Moment erhofft man sich ohnehin mehr von Jenna Ortegas Anwesenheit, da sie mit ihrer Tim Burton-Serie Wednesday praktisch über Nacht zum gefeierten Star wurde. Ob ihre Beliebtheit für volle Säle sorgen wird?

In Scream VI von Produzent Kevin Williamson heißt es ‚Neue Stadt, neue Regeln‘: Im neuesten Teil der ikonischen Slasher-Reihe lassen die vier Überlebenden der jüngsten Mordserie des berüchtigten Ghostface-Killers ihre Heimatstadt Woodsboro hinter sich, um in New York ein komplett neues Kapitel aufzuschlagen. Doch zu ihrem Entsetzen gibt es kein Entrinnen vor der Vergangenheit. Ghostface ist fest entschlossen, sich ein besonders blutiges Stück aus dem Big Apple zu schneiden.

Dieser Ableger knüpft an die mörderischen Ereignisse in Scream (2022) an und setzt die Geschichte um die Schwestern Sam (Melissa Barrera) und Tara (Jenna Ortega) sowie die Zwillinge Chad (Mason Gooding) und Mindy (Jasmin Savoy Brown) fort. Mit ihnen zieht auch der ikonische Killer Ghostface seine Blutspur vom beschaulichen Woodsboro hinein in die Hochhausschluchten von New York City.

©Spyglass Media Group/Paramount Pictures

Geschrieben am 15.02.2023 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Scream 6