Scream – Ghostface zum Frühstück? Cereal Killer macht es möglich

Wenn ihr der Stadt London ab Januar 2022 einen kleinen Besuch abstattet und dort in einem Lebensmittelgeschäft von einer verzehrten Stimme die Frage «Was ist dein Lieblingshorrorfim?» gestellt bekommt, seid unbesorgt. Weder lauert Billy Loomis in der einen Ecke noch Stuart Macher in der anderen – die fiktiven Psychopathen wurden schließlich schon vor 25 Jahren von Survival Girl Sidney Prescott, das Wunder von Woodsboro, ins Jenseits befördert.

Weshalb ihr dennoch Ghostface, wenn auch nur eine völlig harmlose Variante des Serienkillers, in eurer Nähe vermutet? Weil ihr höchstwahrscheinlich gerade an jenem Regal vorbeispaziert seid, wo sich das britische Unternehmen Cereal Killer eure Aufmerksamkeit für seine neuen Cornflakes erhofft.

Passend zum nahenden Kinostart von Scream, der in den USA am 14. Januar und hierzulande bereits am 13. Januar 2022 erfolgen soll und neben Neve Campbell auch Courteney Cox sowie Exmann David Arquette auf die Leinwand zurückbefördert, wird Fans der ikonischen Slasher-Reihe die Chance gewährt, leckeres, wenn auch zuckersüßes, dafür aber blutig rot gefärbtes Getreide zu naschen.

Ab Januar 2022 in Großbritannien verfügbar: Scream-Flakes. ©Cereal Killer

Die erste Cornflakes-Verpackung, die spricht

Das Beste daran? Es handelt sich hierbei tatsächlich um die weltweit erste Cornflakes-Verpackung überhaupt, die mit ihren Verbrauchern spricht! Jedes Mal, wenn ihr sie beim Vorbereiten eures täglichen Frühstücks aus dem Schrank holt, stellt euch der maskierte Übeltäter eine film- bzw. genrespezifische Frage – anders als die Charaktere in den Filmen braucht ihr jedoch nicht in Panik zu geraten, wenn ihr mit eurer Vermutung mal daneben liegt.

Außerdem wissen wir nach bald fünf Ablegern nur zu gut, dass es bei einem Ghostface ohnehin keine Rolle spielt, ob man das jeweilige Quiz meistert oder daran scheitert, die richtigen Antworten zu finden. Den Tod erwartet einem in jedem Fall – so läuft das in der Welt des Horror-Thrillers nun mal.

Die Erfindung, die selbstverständlich mit der freundlichen Genehmigung sowie Zusammenarbeit mit Paramount und Spyglass entworfen wurde, hört auf den Namen Strawberries & Scream (wörtlich übersetzt: Erdbeeren und Schrei) und soll in der Konsistenz ganz schön knusprig daherkommen – mmmh, lecker!

Eine blutig rot gefärbte Kalorienbombe

Die Kalorien ignoriert man aber besser, denn im Inhalt finden sich neben einem süßen Erdbeer-Sahne-Punsch auch jede Menge Erdbeer-Gelee-Stückchen und ganze sowie vollständig getrocknete Marshmallows. Mit anderen Worten: Zucker pur, der weder unserem Körper noch unseren Zähnen wirklich gut tut. Aber wie heißt es doch so schön? Für einen Gaumenschmaus lohnt es sich hin und wieder auch mal zu sündigen. In diesem Sinne: Guten Appetit!

Viele Liebhaber von Scream, die den Kinostart von Teil 5 jetzt schon kaum abwarten können, um endlich zu erfahren, wer dieses Mal als Killer und Gegenspieler von Final Girl Sidney Prescott entlarvt wird, dürften sich aber sowieso nur wegen der Verpackung auf eine der Box stürzen – oder gleich auf mehrere, da sie in Zukunft immerhin Sammlerwert bekommen könnten.

Vor allem deshalb, weil sie streng limitiert sein und logischerweise nur im kommenden Jahr, solange Scream auch im Kino läuft, verfügbar sein werden, bevor die Produktion eingestellt wird und übrig gebliebene Exemplare langsam wieder aus den Regalen der Geschäfte verschwinden. Hand aufs Herz: Wer von euch würde diese Flakes Morgens seinen Kindern servieren?

Ab 13. Januar 2022 im Kino: Scream. ©Paramount/Spyglass

Geschrieben am 04.11.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Scream



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren