Scream Queens – Die Charaktere stellen sich vor: Neue Szenen zum Serienstart

Spread the love

Dass sich die Wege von Horror-Ikone Michael Myers und Jamie Lee Curtis jemals wieder kreuzen, darf bezweifelt werden. Einen Abstecher ins düstere Genrefach gönnt sich die Schauspielerin aber dennoch, nachdem sie dem Horror immerhin 13 Jahre den Rücken zuwandte. Seit kurzem steht fest, ab wann wir der heute 56-Jährigen wieder einmal beim Schreien zuhören können. Scream Queens feiert am Dienstag, den 22. September 2015, auf Fox Premiere und wartet wie vom Sender und Schöpfer Ryan Murphy angekündigt mit vorerst 15 Episoden auf. Neben Curtis versammeln sich auch einige Jungschauspieler wie etwa Emma Roberts, Abigail Breslin, Keke Palmer sowie Lea Michele oder Skyler Samuels. In Scream Queens wird die Wallace University von einer grauenvollen Mordserie erschüttert, die auf einen ähnlichen Fall vor über 20 Jahren zurückgeht. Doch wer ist für die blutige Mordserie verantwortlich zu machen? Horror-Ikone Jamie Lee Curtis (Halloween) sieht sich als zuständige Leiterin des Campusgeländes in der Pflicht, die Vorgänge aufzuklären. Das passt Chanel Oberlin (Emma Roberts) und ihrem Gefolge aber ganz und gar nicht in den Kram…

Scream Queens

Geschrieben am 14.08.2015 von Carmine Carpenito