Scream Queens – Zum Schreien: Titelsequenz zur Serie mit Jamie Lee Curtis enthüllt

Spread the love

Einige Serien verzichten gänzlich darauf, bei anderen wird wiederum sehr viel Arbeit und Kreativität investiert, um sie möglichst originell und einzigartig zu gestalten. Die Rede ist von der Titelsequenz, die in einer Serie in der Regel auf den Opener folgt. Im Fall von Scream Queens könnte dies jeweils nach einem Aufschrei der Fall sein. Davon bietet die Titelsequenz aber auch so schon genug. Wenn Ihr also darauf brennt, Emma Roberts und Jamie Lee Curtis kreischend in Action zu erleben, könnt Ihr Euch im Inneren der Meldung schon einmal auf die US-Premiere am 22. September einstimmen. Die von Ryan Murphy entwickelte Serie geht mit einem zweistündigen Staffelauftakt auf Sendung. In Scream Queens wird die Wallace University von einer Mordserie erschüttert, die auf einen ähnlichen Fall vor über 20 Jahren zurückgeht. Doch wer ist für die blutige Mordserie verantwortlich zu machen? Horror-Ikone Jamie Lee Curtis (Halloween) sieht sich als zuständige Leiterin des Campusgeländes in der Pflicht, die Vorgänge aufzuklären. Das passt der schwerreichen Oberzicke Chanel Oberlin (Emma Roberts) und ihrem treuen Gefolge, u.a. Abigail Breslin, allerdings gar nicht in den Kram.

Scream Queens

Geschrieben am 04.09.2015 von Carmine Carpenito