Seance – Deutscher Trailer: Die Murder Mystery für Slasher- und Horror-Fraktion

Er hat schon schaurige Hits wie The Guest, Blair Witch, Dead Birds, You’re Next oder S-VHS aka V/H/S 2 auf Papier gebracht und das Genrekino der letzten zehn Jahre so entscheidend mitgeprägt. Jetzt will Simon Barrett beweisen, dass er auch die andere Seite des Filmemachens beherrscht.

Sein mit Spannung erwartetes Spielfilmdebüt heißt Seance (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen japanischen Grusel-Klassiker Kôrei) und kommt mit dem denkbar klassischsten Horror-Setting daher, das man sich unter diesen Umständen nur vorstellen kann. Denn für Barrett stand schnell fest: Wenn sein erster eigener Horrorfilm irgendwo spielen musste, dann in einem unheilvollen Mädchen-Internat, in dem scheinbar übersinnliche Dinge vor sich gehen.

Schließlich haben Die Tochter des Teufels, Down a Dark Hall oder auch Dario Argentos bis heute nachklingender Allzeit-Klassiker Suspiria sehr eindrucksvoll vorgemacht, dass man in elitären Mädchenschulen stets mit dem Schlimmsten rechnen muss – und das nicht nur aufgrund der dort herrschenden Intrigen untereinander.

Murder Mystery mit einem Schuss Slasher-Horror

Simon Barrett mischt seinem zwischen Slasher- und Horror-Thriller angesiedelten Debüt eine gehörige Prise Murder Mystery im Stile Agatha Christies bei und lässt seine Hauptfigur Camille Meadows (Suki Waterhouse) gleich an ihrem ersten Tag an der prestigeträchtigen Edelvine Academy für Mädchen eine schaurige Entdeckung machen – hier ist erst kürzlich jemand gestorben!

Was andere sofort in die Flucht geschlagen hätte, ruft in Camille aber eher Neugier hervor. Kaum hat sie ihr spartanisch eingerichtetes (und das ist noch nett ausgedrückt) Zimmer bezogen, in dem es angeblich spuken soll, begibt sie sich auch schon auf die Suche und nimmt an einer verhängnisvollen Beschwörungszeremonie für den Geist der Verstorbenen teil.

Dadurch verschlimmert sich die Lage aber nur noch, und bald ist die Tatsache, dass ihr die anderen Mitschülerinnen auf den Fersen sind, das kleinste von Camilles Problemen.

Wer steckt hinter der Mordserie? ©RLJE Films

Seance: Bald auch bei uns erhältlich

Die Geschichte war Barrett eine ganz persönliche Herzensangelegenheit. Das Drehbuch stand schon seit 2014, also kurz nach You’re Next, aber es sollte noch einige Jahre dauern, bis er die nötigen Geldgeber und mit Suki Waterhouse, die Genrefans bereits aus Stolz und Vorurteil & Zombies, The Bad Batch oder Assassination Nation ein Begriff sein dürfte, eine entsprechend prominente Hauptdarstellerin an Bord hatte.

Nachdem Waterhouse für die Rolle von Camille (zunächst sollte sie das böse Mädchen und nicht die Hauptrolle spielen) verpflichtet war, ging alles ganz schnell und Seance war innerhalb weniger Monate abgedreht und im Kasten. Und genauso lange, nämlich ein paar Monate, wird man sich jetzt noch bis zur deutschen Heimkino-Premiere gedulden müssen.

Leonine und Weltkino lassen Seance pünktlich zu Halloween, am 22. Oktober 2021, auf ausgehungerte Gruselfans los, die miträtseln wollen, wer hinter den mysteriösen Morden stecken könnte, die sich neuerdings an der Edelvine Academy abspielen.

Diese Seance hat Folgen! ©RLJE Films

Geschrieben am 23.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren