Shattered – Trailer: Gotham’s Cameron Monaghan wird gefoltert

Eigentlich kennen wir Cameron Monaghan als den Mann, der hin und wieder gerne selbst mal dem Wahnsinn verfällt. In der DC-Serie Gotham spielte der junge Darsteller den Psychopathen Jerome Valeska, Jokers Vorgänger, der sich immer wieder etwas Neues einfallen ließ, um seine Mitmenschen zu terrorisieren, ihnen bei dieser ungemütlichen Gelegenheit ein falsches Lächeln auf das Gesicht zu zaubern.

In Shattered wird der Spieß nun allerdings umgedreht und der Mime wechselt von der Täter- in die Opferrolle. Im Thriller, der von Lionsgate als eine Kreuzung aus Eine verhängnisvolle Affäre und Basic Instinct beschrieben wird, porträtiert der 28-jährige Brite den Einzelgänger und Millionär Chris, der auf die bezaubernde, charmante und sehr verführerische Sky trifft.

Es dauert nicht lange, bis die beiden Sympathien füreinander entwickeln und die Frage aufkommt, ob Chris seine Zukunft doch wieder mit einer Frau an seiner Seite in Angriff nimmt. Was jedoch als vielversprechendes Date beginnt, endet bald schon in einer ungeahnten Katastrophe, als das potenzielle Pärchen nach einem erfolgreichen Abendessen einen Kriminellen vorfindet, der gerade dabei ist, das Auto von Chris zu stehlen.

Jetzt wird gefoltert!

Wo sich der wohlhabende Protagonist dem Verbrecher stellt, wird er angeschossen, woraufhin der Täter in der Dunkelheit verschwindet und nie wieder von sich hören lässt. Nur gut, dass Sky dem Verwundeten sofort Hilfe anbietet und in die Rolle einer liebevollen Krankenschwester schlüpft.

Doch ihre zunehmend fragwürdigen Aktionen lassen Chris immer mehr Verdacht schöpfen, dass die Schussverletzung noch das kleinste Übel ist und er womöglich von einer Person gepflegt wird, die weitaus Schlimmeres mit ihm vorhat – und tatsächlich:

Als Sky ihre düstere Seite zum Vorschein bringt, plötzlich mit einer Bohrmaschine auftaucht und das gefährliche Gerät am Bein ihres ehemaligen Patienten, der von jetzt auf gleich zum Gefangenen in Not mutiert, ausprobiert, weiß der Verzweifelte, dass es die offensichtlich verrückte, geldgierige Persönlichkeit ausschließlich auf sein Vermögen und seine Identität abgesehen hat.

Hübsch, verführerisch und absolut tödlich: Sky! ©Lionsgate

Cameron Monaghan kann niemandem vertrauen

Da er sich jedoch weigert, ihr auch nur einen Cent zu geben, wird er von ihr sowie ihrem ebenso skrupellosen Mitstreiter permanent gefoltert. Obwohl die Chancen gering sind, muss Chris schleunigst einen Weg finden, um das Haus, in dem ihm Unaussprechliches angetan wird, zu verlassen und richtige Hilfe zu finden. Doch wie soll das gehen, wenn sich jeder Mensch, der ihm nach einem geglückten Versuch draußen begegnet, als Komplize von Sky herausstellen könnte?

Zu denen zählt nämlich auch Frank Grillo, jener Schauspieler, der im Horror-Thriller The Purge 6 in seine Paraderolle als Sergeant zurückkehrt, in Shattered aber keineswegs gute Absichten verfolgt – auch er würde für Kohle über eine Leiche gehen. Ob Chris, der langsam, aber sicher die Hoffnung auf ein schmerzfreies Leben verliert, trotzdem noch die Überhand gewinnt und seine Peiniger überwältigen kann?

In den USA haben Kinogänger ab dem 14. Januar 2022 die Möglichkeit dazu, sich den Streifen in ausgewählten Lichtspielhäusern anzusehen. Gleichzeitig wird der Streifen aber auch digital ausgewertet. Wann Cameron Monaghan wohl hierzulande um sein Überleben kämpft? Wir verraten es euch, sobald uns diese Information vorliegt!

©Lionsgate

Geschrieben am 20.11.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Shattered



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren