Sickhouse – Erster Snapchat-Horrorfilm will uns mit einem Trailer das Fürchten lehren

Über fünf Tage hinweg waren Snapchat-User dazu aufgerufen, an der Entstehung eines Horror-Thrillers der Regisseure Andrea Russett and Sean O’Donnell teilzunehmen. Inzwischen wurde das gesammelte Material zusammengeschnitten und in einem kompakten weil nur 68 Minuten langen Horrortrip namens Sickhouse vereint. Der entführt uns ab sofort mit einem Trailer auf die Spuren der Sickhouse-Legende. Bei der ausgelassenen Stimmung, die die feierwütige Gruppe junger Teens an den Tag legt, bleibt es aber natürlich nicht lange. In gewohnter Found Footage-Manier stopern sie bald von einem Albtraum-Unglück ins nächste und drohen, die neuesten Opfer des vermeintlichen Geisterspuks zu werden. Der Film richtet sich laut Indigenous Media-Gründer Jake Avnet bewusst an ein jüngeres Publikum, das die meiste Zeit online und auf Youtube oder Snapchat verbringt.

Geschrieben am 01.06.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren