Silent Hill – Mehr Details zum Film

Bei Livejournal ist ein weiteres Interview mit Silent Hill Regisseur Christophe Gans erschienen. Natürlich werden Spielefans gleich wissen, was Sie erwartet. Für alle Nichtkenner hier noch einmal ein kleiner Überblick: Silent Hill ist natürlich die Videospieleverfilmung der gleichnamigen Horror-Spielereihe auf PC, PlayStation und X-Box. Mit dabei sind u.a. Radha Mitchell, Laurie Holden und Sean Bean. In den USA wird Silent Hill am 21. April in den Kinos starten. Mitchell wird die weibliche Hauptrolle der Filmheldin Rose spielen, die durch das Verschwinden ihrer kleinen Tochter in das verschlafene Städtchen Silent Hill geführt wird. Die wenigen Menschen, auf die sie in der nebelgeschwängerten Stadt trifft, sind nicht sehr vertrauensvoll. Etwas bedohliches, nichtmenschliches schleicht durch die gottverlassene Stadt. Gans im Interview: Frage: Warum bekam Radha Mitchell die Hauptrolle? „Das ist eine Frage des Gefühls. Wenn du Silent Hill gespielt hast, weißt du, dass jeder Charakter im Spiel seine eigene Geschichte hat. Das hatten wir bei Casting immer im Hinterkopf. Wir suchten nicht nach einem Star, sondern nach interessanten Schauspielern, die ihr Talent bereits in Independent-Produktionen unter Beweis gestellt haben.“ Frage: Bekommt der Film ein PG-13 Rating? „Nein, dass ist unmöglich. Es gibt Blut, aber auch Nacktheit. Der Film ist ecklig, wie der letzte Clive Barker Film. Es wird definitv kein PG-13 Rating geben. Ich habe nichts gegen diese Art von Filmen. Es kann auch passieren, dass ein PG-13 Film erstklassig wird, wie The Others. Wer die Games gespielt hat, weiß wovon ich Rede. Im Film fällt z.B. ein 10 jähriges Mädchen dem Feuer zum Opfer. Ich glaube nicht, dass wir sowas mit einer niedrigen Altersfreigabe hinbekommen.“ Für das gesamte Interview einfach auf den unteren Link klicken.

Geschrieben am 25.11.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Silent Hill



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Wounds
DVD-Start: 18.10.2019Wounds erzählt von dem Barkeeper Will (Armie Hammer), der nach einer Schlägerei ein Handy mit nach Hause nimmt, auf dem ihn kurz darauf beunruhigende Nachrichten erreic... mehr erfahren
Eli
DVD-Start: 18.10.2019„Eli“ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen (Charlie Shotwell) mit einer seltsamen Krankheit, die ihn zwingt, in völliger Isolation von der Außenwelt zu lebe... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren