Silent Hill – Radha Mitchell übernimmt Hauptrolle

Radha Mitchell, bekannt aus dem Film Pitch Black, wird die Hauptrolle in der kommenden Videospielverfilmung Silent Hill übernehmen, dass jedenfalls gab Produzent Samuel Hadida bekannt. Der französische Regisseur Christoph Gans übernimmt die Regie und lieferte uns bereits den guten Pakt der Wölfe ab. Die Verfilmung hat ein Budget von 45 Millionen US$ spendiert bekommen. Mitchell wird die weibliche Hauptrolle der Filmheldin Rose spielen, die durch das Verschwinden ihrer kleinen Tochter in das verschlafene Städtchen Silent Hill geführt wird. Die wenigen Menschen, auf die er in der nebelgeschwängerten Stadt trifft, sind nicht sehr vertrauensvoll. Etwas bedohliches, nichtmenschliches schleicht durch die gottverlassene Stadt. Die Dreharbeiten beginnen in Kürze Oregon und Ontario. Mit einem Kinostart in Deutschland ist nicht vor dem Jahr 2006 zu rechnen.

Geschrieben am 23.04.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Silent Hill



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren