Silent Night, Deadly Night – Slasher-Klassiker soll Neuauflage erhalten

Weihnachten, das Fest der Liebe und Besinnlichkeit – und des Mordens? Festlicher Grusel hat im Genrekino eine lange Tradition. Denn wo könnte der Kontrast zwischen absoluter Glückseligkeit und blankem Horror größer sein? Schon Gremlins – Kleine Monster machte sich einen Spaß daraus, seine Figuren zur schönsten Zeit des Jahres zu terrorisieren. Nur ein halbes Jahr nach Joe Dantes Achtziger-Klassiker kam in den USA Stille Nacht – Horror Nacht (Silent Night, Deadly Night) ins Kino, der wie zehn Jahre zuvor schon Black Christmas um das vorweihnachtliche Kino-Publikum wetteiferte und sich als festliche Slasher-Variante in der Tradition von Halloween präsentierte.

Ein großer filmischer Wurf war Charles E. Selliers Werk zwar nicht, aber immerhin so einträglich, dass bis 1991 noch vier weitere Filme im gleichen Universum (zumindest dem Namen nach) nachfolgten. Danach war erst einmal Schluss, bis Steven C. Miller (Escape Plan 2: Hades, Under the Bed, Run for Blood) die Marke 2012 für sein loses Remake mit Malcolm McDowell (Uhrwerk Orange, Halloween) und Jaime King wieder aus der Versenkung holte.

Heute Kult, zum Kinostart kontrovers: Silent Night, Deadly Night ©Scream Factory

Silent Night, Deadly Night: Gleiches Team, neuer Ansatz

Wieder zehn Jahre später wollen es Orwo und Black Hanger Studios, das Produktionsteam hinter dem kürzlich angekündigten Jeepers Creepers: Reborn, jetzt noch einmal wissen. Pünktlich zum European Film Market in Berlin, wo Studios, Verleiher und Produzenten aus aller Welt einen ersten Blick auf (fast) fertige und kommende Projekte werfen können, kündigt man jetzt Silent Night, Deadly Night an, eine modernisierte Neuauflage, in der Santa selbst zum Killer wird.

Die Idee war 1984 höchst umstritten. Amerikanische Jugendschützer liefen Sturm, wollten die Veröffentlichung, begleitet vom Slogan „You’ve made it through Halloween, now try and survive Christmas„, verbieten lassen. Das klappte zwar, allerdings hatte der FIlm bis dahin, nicht zuletzt befeuert durch die massive Mundpropaganda und Berichterstattung in den Medien, bereits das Dreifache seiner moderaten Produktionskosten wieder eingespielt und sogar Wes Craven’s A Nightmare On Elm Street (Nightmare – Mörderische Träume) in die Schranken gewiesen.

Einen solchen Aufruhr bräuchte man heute natürlich nicht mehr zu befürchten. Dennoch sei dies jetzt der perfekte Zeitpunkt „für ein schauriges Revival dieses ikonischen Titels“, finden Scott Schneid und Dennis Whitehead von Wonderwheel Entertainment, dem ursprünglichen Produzententeam. Ihr Reboot soll „sowohl nostalgische Momente für bestehende Fans als auch einige Überraschungen für neue Zuschauer“ bereithalten.

Bald heißt es wieder: Stille Nacht, Horror Nacht. ©EuroVideo

Geschrieben am 03.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren