Sin City: A Dame to Kill For – Eva Green äußert sich über ihr freizügiges Poster

Eignungsprüfungen für Kinoposter sind in den USA nichts Ungewöhnliches. Zu spüren bekam das in jüngster Zeit auch Sin City: A Dame to Kill For (wir berichteten). Eva Green selbst kann aber offenbar nichts Anrüchiges an ihrem eigenen Charakterposter zum geplanten US-Kinostart der Noir-Fortsetzung erkennen. Bei Vanity Fair meldete sich die Penny Dreadful-Darstellerin jetzt über den Vorfall zu Wort: „Ich habe gerade erst davon erfahren und finde die ganze Situation ziemlich merkwürdig. Da wird so viel Lärm um nichts veranstaltet. Die Nacktheit wird lediglich angedeutet. Ich finde das Poster sehr sinnlich und sexy. Aber wenn die Leute ein Problem damit haben, weiß ich nicht, was man sonst tun könnte. Ich möchte niemanden aufregen oder verletzen. Ich würde nicht wollen, dass man mich nur noch als Femme Fatale sieht oder in bestimmte Schubladen steckt.“ Das Sequel zum 2005 veröffentlichten Original erzählt vier unterschiedliche Geschichten (drei aus den Comicvorlagen bekannte, eine neue), die sich in der titelgebenden Stadt der Sünde bündeln.

Im Mittelpunkt der Handlung steht Dwight (Josh Brolin), der vor einigen Jahren das Leben von Miho rettete und sich inzwischen nach Möglichkeit von Schwierigkeiten fernhält. Sein tristes Dasein wird völlig auf den Kopf gestellt, als er von seiner Ex-Freundin Ava (Eva Green) kontaktiert wird. Als sie ihm erzählt, dass sie in Schwierigkeiten steckt, trifft er sich mit ihr. Nach kurzem Zögern beschließt Dwight, Ava aus den Fängen brutaler Männer zu befreien. Doch er muss herausfinden, dass man in einer Stadt wie Sin City selbst einer Dame in Not nicht vertrauen kann…

sc_green_teaser

Geschrieben am 06.06.2014 von Torsten Schrader



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren