Sin City – Frank Miller rettet geplante Serie vor der Weinstein Company

Das plötzliche Aus von The Weinstein Company hatte nicht nur für die Geschäftsführung und Mitarbeiter Folgen. Viele der Filme und Projekte, die über Weinstein produziert oder ausgewertet werden sollten, bleiben bis heute verschollen, darunter auch Lars Klevbergs Horror-Thriller Polaroid. Eine Marke konnte man aber aus der immer enger werdenden Schlinge retten: Frank Miller’s Sin City, eine Serie im gleichnamigen Comic-Universum, für die Dimension Films verantwortlich zeichnen sollte. Wie der Hollywood Reporter berichtet, ist Schöpfer Frank Miller jetzt wieder im Besitz der Film- und TV-Rechte, was bedeuten könnte, dass die Serie nun bei einem anderen Studio unterkommt. Trotz Flop des letzten Kinofilms dürfte das Interesse an der Marke riesig sein. Es wäre daher durchaus denkbar, dass uns in absehbarer Zeit ein Wiedersehen mit Charakteren wie Nancy, Becky, Marv, Senator Roark, Dwight oder Jackie Boy bevorsteht. Für die kreative Leitung soll weiter Glen Mazzara, einer der ehemaligen Showrunner von The Walking Dead, an Bord sein. Wegen der optisch zwar beeindruckenden, aber langwierigen und kostspieligen Herstellungsweise der Filme könnte es diesmal allerdings auf eine eher konventionelle TV-Optik ohne den markanten Stil in Schwarz-Weiß hinauslaufen.

Das abschreckende Beispiel: Mit Sin City: A Dame to Kill For schickten Frank Miller und Robert Rodriguez (Machete Kills) 2014 die direkte Fortsetzung zu ihrem großen Kinoerfolg von 2005 hinterher. Zu spät, wie sich zeigen sollte. Von der alten Fanbasis wollte sich nämlich kaum noch jemand blicken lassen. Zum Start hagelte es für die 60 Millionen US-Dollar teure Comic-Fortsetzung daher katastrophale 6,5 Millionen Dollar-Einspiel an den US-Kinokassen.

©Splendid Film

Geschrieben am 30.07.2018 von Christopher Diekhaus



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren