Sinister

Sinister 2 – Scott Derrickson wieder als Regisseur? Jason Blum über den Status

Schon vor der Kinoauswertung von Sinister bekundete Scott Derrickson Interesse an einem möglichen Franchise. Das weltweite Einspielergebnis von rund 80 Millionen Dollar macht es nun möglich. Doch inwieweit wird der Filmemacher auch bei der Fortsetzung beteiligt sein? Immerhin arbeitet er an der Post-Produktion seines neuesten Genrefilms Beware the Night. Außerdem sicherte er bereits die Rechte am Roman The Postmortal, der ebenfalls noch adaptiert werden möchte. Und obwohl im Terminkalender immer weniger Tage unmarkiert bleiben, beschäftigt er sich zusätzlich mit Sinister 2, wie Produzent Jason Blum den Kollegen von Shock mitteilte: „Er schreibt gerade das Drehbuch und wird das Projekt garantiert mitproduzieren. Ob er tatsächlich wieder Regie führt, kann ich noch nicht sagen, denn ich weiß es nicht,“ so Blum. Es bleibt also abzuwarten, ob Derrickson die Mythologie rund um den Bughuul auch als Regisseur weiter begleitet.

Sinister

Geschrieben am 19.08.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Sinister