Slender Man – Flucht ist zwecklos: Erster deutscher Trailer sorgt für Unheil

Spread the love

Bei einem viralen Phänomen wie Slender Man war das passende Gegenstück für die große Leinwand eigentlich nur eine Frage der Zeit. Darum dürfte es nicht überraschen, dass man sich ab 17. Mai 2018 auch im Kino des Vertrauens an die Fersen des hochgewachsenen, gesichtslosen Schreckens heften darf, der es bevorzugt auf minderjährige Opfer abgesehen hat. Mittlerweile sucht uns der Anzugträger auch im deutschen Trailer heim und wandelt damit inhaltlich wie optisch auf den Spuren vergleichbarer Genrevertreter wie The Ring oder The Blair Witch Project. Verfilmt wurde das Monster von dem erfahrenen Genreteam um Sylvain White (Sleepy Hollow, Stomp the Yard) und Sony Pictures. Darin vollziehen vier High School Mädchen in einer Kleinstadt in Massachusetts ein Ritual, um die Legende des Slender Man zu entlarven. Als eines der Mädchen unter mysteriösen Umständen verschwindet, befürchten die anderen, dass sie SEIN nächstes Opfer wird.

Geschrieben am 05.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Slender Man