Soldiers of the Sun – Universal Pictures & Vin Diesel planen actionreiches Alien-Franchise

Universal Pictures und Vin Diesel sind zurzeit ein Herz und eine Seele. Immerhin feiert das Studio mit der Fast & Furious-Reihe beachtliche Erfolge, die immer wieder eine Rekordmeldung wert sind. Als Dankeschön wurde dem Schauspieler zum dritten Mal die Ehre zuteil, in die Rolle des Kriegers Riddick schlüpfen zu dürfen, um außerirdische Kreaturen ins Jenseits zu befördern. Aliens sind auch im nächsten Projekt von Universal Pictures zu sehen. Soldiers of the Sun, geschrieben von Grace Monaco-Schreiberling Arash Amel, produziert das Produktionshaus gemeinsam mit Vin Diesel und dessen Firma One Race Films, der gleichzeitg die Hauptrolle verkörpert. Das Team hinter dem Film hofft darauf, aus der Idee ein mehrteiliges Ensemble-Franchise machen zu können. Soldiers of the Sun erzählt von einer Gruppe Soldaten, die in einer post-apokalyptischen und zum Großteil zerstörten Welt nach einer sagenhaften Goldstadt suchen. Während sie ihren Pflichten in Mexiko nachgehen, müssen sie das Gelände aus den Fängen einer Alienrasse namens Orcs befreien..

Riddick

Vin Diesel tritt ab dem 19. September erneut als Riddick in Erscheinung

Geschrieben am 15.08.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News