South of Hell – Erstes Bild zur Horror-Serie: Mena Suvari in düsterer Gesellschaft

Mena Suvari darf für Eli Roth auf Dämonenjagd gehen. Auf dem ersten Bildeindruck zum South of Hell benannten Gemeinschaftsprojekt mit WE tv und Erfolgsproduzent Jason Blum (Insidious-Reihe, Sinister) zeigt sich die American Beauty-Darstellerin nun bereits in finsterer Nacht und umringt von einigen zwielichtigen Gesellen. Die neue Horror-Serie soll 2015 auf Sendung gehen und führt uns geradewegs nach Savannah, wo die Dämonenjägerin Maria Abascal (Mena Suvari) ihre gefährlichen Dienste als Exorzistin zum Verkauf anbietet, stets begleitet von ihrem eigenen Dämon, Abigail, der sich von dem geernteten Bösen ernährt. Neben Eli Roth steuerten auch Ti West (The Sacrament, The Innkeepers), Rachel Talalay (Doctor Who, Tank Girl), Jennifer Lynch (The Walking Dead, Chained) und Jeremiah Chechik (Helix, Reigh) jeweils eine Episode zur ersten Staffel bei. In den Hauptrollen sehen wir die aus Day of Dead bekannte Mena Suvari (American Beauty) und Zachary Booth, Lydia Hearst (Cabin Fever: Patient Zero), Lamman Rucker und auch Drew Moerlein (V/H/S).

South of Hell

Geschrieben am 26.11.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren