Spawn – Jeremy Renner schließt sich dem Cast an und wird zu Twitch Williams

Todd McFarlanes Comicschreck Spawn setzt zum nächsten Sprung auf die Leinwand an! Seit Mai steht fest, dass Oscar-Preisträger Jamie Foxx den titelgebenden Antihelden geben darf. Seit heute ist zudem bekannt, wer 2019 in der Rolle als Twitch Williams in Erscheinung treten wird: Jeremy Renner. Dem Schauspieler aus The Bourne Legacy, Hänsel und Gretel: Hexenjäger oder der am 26. Juli anlaufenden Komödie Catch Me! kommt die Rolle als Spawns Gegenspieler zu. Bei Maximilian „Twitch“ Williams handelt es sich um einen fiktiven NYPD Detektiven, der zusammen mit seinem Kollegen Sam Burke ermittelt. Aufgrund wachsender Beliebtheit wurde beiden im Jahr 1999 sogar eine eigene Reihe namens Sam and Witch spendiert. In der nahm es das Duo mit Übeltätern aus einem düsteren New York City auf. Sam und Twitch fiel insbesondere wegen der Abweichungen von der typischen Superheldenformel auf, da die beiden Figuren keine Ganzkörperkostüme trugen.

McFarlane will seinen Spawn so düster zeichnen wie niemals zuvor: „Wenn ihr etwas Unheimliches und Kraftvolles wollt, bei dem man sich fragt, ‚Was zur Hölle war das?‘, dann seid ihr hier genau richtig. Ich werde nicht erklären, wie Spawn das tut, was er tut. Er wird es einfach machen. Seine Hintergründe könnte man in einer möglichen Trilogie beleuchten, aber nicht im ersten Film.“ Vor fünf Jahren ging Foxx selbst auf McFarlane zu, unterbreitete ihm seine Ideen zu einem neuen Spawn. Jetzt ist die Gelegenheit gekommen, diese Wirklichkeit werden zu lassen.

Geschrieben am 11.07.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News


The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 28.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren
The Domestics
DVD-Start: 24.01.2019In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
Kingdom [Netflix-Serie]
DVD-Start: 25.01.2019Thematisiert wird in der achtteiligen Serie, wie der Kronprinz zu einer Selbstmordmission durch das Land aufbricht, um dem Ausbruch einer mysteriösen Seuche auf den Grun... mehr erfahren
Searching
DVD-Start: 31.01.2019In Searching schlüpft John Cho (The Grudge, Star Trek: Into Darkness) in die Rolle eines eigentlich ziemlich glücklichen Familienvaters, der glaubt, seine 16-jährige T... mehr erfahren